Abo
  • Services:

Gboard: Google-Tastatur für Android bekommt Suchfunktion

Googles Android-Tastatur-App bekommt mit Gboard einen neuen Namen sowie einige neue Funktionen. Unter anderem können Nutzer jetzt ohne Umschalten in mehreren Sprachen gleichzeitig tippen und direkt aus der Tastatur heraus die Google-Suche nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Googles Android-Tastatur heißt jetzt Gboard und bietet neue Funktionen.
Googles Android-Tastatur heißt jetzt Gboard und bietet neue Funktionen. (Bild: Google)

Die Google-Tastatur heißt ab sofort auch unter Android Gboard und bietet einige neue Funktionen: Google will beispielsweise mittels maschinellem Lernen eine bessere Fehlererkennung und Slide-Eingabe ermöglichen. Außerdem bietet die neue Tastatur eine komfortablere multilinguale Eingabe sowie eine eingebaute Google-Suche.

Direkte Google-Suche über die Tastatur

Stellenmarkt
  1. Membrain GmbH, Hamburg, Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Die Suche kann über ein eigenes Google-Icon direkt über die Dachzeile der Tastatur aufgerufen werden. Nutzer können hierüber Informationen suchen, ohne die aktuell genutzte App zu verlassen. Besonders praktisch dürfte das bei Messenger-Apps sein, wenn im Gespräch Informationen zum Teilen gesucht werden, etwa zu Restaurants oder Kinos.

Auch die Gif-Suche hat Google vereinfacht: In Gboard kann jetzt direkt per Text nach Gifs und auch Emojis gesucht werden. Eine derartige Funktion bieten andere Android-Tastaturen bereits länger.

Verbesserte Autokorrektur und multilinguale Eingabe

Dank maschinellem Lernen soll sowohl die Slide-Eingabe von Text als auch die Autokorrektur besser als bisher sein. Auch die Textvorschläge sollen verbessert worden sein. Zudem können Nutzer mit dem Update mehrere Sprachen gleichzeitig verwenden, ohne explizit zwischen ihnen umschalten zu müssen.

In allen aktivierten Sprachen nutzt Gboard die Autokorrektur und macht Verbesserungen, auch wenn diese in einer Unterhaltung gleichzeitig verwendet werden. So kann beispielsweise ein Satz auf Englisch und anschließend ein Satz auf Spanisch getippt werden. Auch diese Funktion ist bei konkurrierenden Tastatur-Apps nicht neu, etwa bei Swiftkey.

Nutzer eines Pixel- oder Nexus-Smartphones erhalten das Update auf Gboard automatisch. Nutzer anderer Android-Smartphones können sich die Tastatur kostenlos im Play Store herunterladen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

TC 21. Dez 2016

Funktioniert das den auch bei unterschiedlichen Zeichensätzen? zB Deutsch & Englisch...

Seitan-Sushi-Fan 19. Dez 2016

Kein Edit-Modus mit Pfeiltasten etc. für längere Textauswahl, Shell-Nutzung über SSH usw...

DebugErr 19. Dez 2016

Bin auch manchmal positiv davon überrascht gewesen, dass man auf den kleinen Gammel...


Folgen Sie uns
       


Motorola One angesehen (Ifa 2018)

Lenovo hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 sein neues Android-Smartphone Motorola One vorgestellt.

Motorola One angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /