Abo
  • Services:
Anzeige
Scheidender Mozilla-CEO Gary Kovacs
Scheidender Mozilla-CEO Gary Kovacs (Bild: Mozilla)

Gary Kovacs: Mozilla-Chef tritt zurück

Scheidender Mozilla-CEO Gary Kovacs
Scheidender Mozilla-CEO Gary Kovacs (Bild: Mozilla)

Gary Kovacs will seinen Posten als CEO der Mozilla Corporation abgeben, ein Nachfolger wird gesucht. Zugleich aber baut Mozilla sein Führungsteam um.

Seit 2010 ist Gary Kovacs Chef der Mozilla Corporation, im Laufe des Jahres will er sich von diesem Posten zurückziehen. Kovacs ist bereits der dritte CEO von Mozilla, nach Mitchell Baker (2004-2008) und John Lilly (2008-2010). Allerdings will Kovacs Mozilla auch künftig unterstützen und bleibt im Board of Directors des zur Mozilla Foundation gehörenden Unternehmens.

Anzeige

Unter Kovacs hat sich Mozilla erneut deutlich verändert, vom Browserhersteller zu einem Unternehmen, das stark auf das Thema Mobile setzt.

Für Mozilla beginnt damit wieder die Suche nach einem neuen Chef. Mitchell Baker, die Vorsitzende der Mozilla Foundation, will sich in der Zeit der CEO-Suche und des Übergangs wieder stärker in das Tagesgeschäft des Unternehmens einbringen.

Auch in der zweiten Reihe des Mozilla-Führungsteams gibt es Veränderungen: Jay Sullivan, der bisher als Senior Vice President die Produktentwicklung leitete, wurde zum Chief Operating Officer (COO) ernannt. Er soll sich weiterhin um Mozillas Produktstrategie und Roadmap kümmern, die Produkt- und User-Experience-Teams sowie die Firefox OS leiten. Darüber hinaus soll er eine größere Rolle bei der Weiterentwicklung von Mozilla spielen.

Harvey Anderson wurde zum "Senior Vice President Business and Legal Affairs" ernannt. In dieser Rolle soll er sich um Mozillas Marketplace-Initiative, Mobile sowie strategische Partnerschaften und rechtliche Angelegenheiten kümmern.

Zum Senior Vice President Mobile Devices wurde Li Gong ernannt. Ihm obliegt es, die Verbreitung von Firefox OS voranzutreiben. Derzeit kümmert sich Li Gong vor allem um den asiatischen Markt und bleibt auch künftig Chef der Mozilla-Töchter in China und Taiwan.

Brendan Eich wurde vor kurzem zum Chief Technology Officer und Senior Vice President of Engineering ernannt und soll diese Tätigkeit weiterhin ausüben.

Mit Mozilla Research hat Mozilla zudem ein dediziertes Forschungsteam aufgebaut, das von Andreas Gal geleitet wird. Das Team von derzeit fünf Forschern soll die Grenzen des Webs ausweiten und arbeitet unter anderem an Projekten wie Rust, Servo, Emscripten und Shumway.


eye home zur Startseite
Karmageddon 11. Apr 2013

Ja, der war das. Und der für die ganzen anderen Fehlentscheidungen der letzten Jahre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München
  3. Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft), Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Bamberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  2. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  3. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  4. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  5. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  6. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  7. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  8. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  9. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  10. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Schwerkraft durch Rotation?

    tingelchen | 15:48

  2. Re: Zinsloser Kredit

    berritorre | 15:48

  3. Re: Milchmädchenrechnung

    Vollstrecker | 15:48

  4. Re: In einer so Fortgeschrittenen Gesellschaft...

    C4landra | 15:46

  5. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    berritorre | 15:46


  1. 15:50

  2. 15:32

  3. 14:52

  4. 14:43

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:00

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel