Gaming-Smartphone: Redmagic 6R kommt alltagstauglicher ohne Lüfter

Das neue Redmagic 6R ist dünner und leichter als das Redmagic 6, das Smartphone steckt aber dennoch voller Oberklasse-Hardware.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Redmagic 6R
Das Redmagic 6R (Bild: Nubia)

Nubia hat mit dem Redmagic 6R eine etwas alltagstauglichere Version seines jüngsten Gaming-Smartphones Redmagic 6 vorgestellt. Beim neuen Gerät verzichtet der Hersteller auf einen eingebauten Lüfter, die Kühlung erfolgt wie bei den meisten Smartphones passiv.

Dadurch ist das Redmagic 6R sowohl dünner als auch leichter: Es wiegt 186 Gramm und ist 7,8 mm dick. Das Redmagic 6 mit eingebautem Lüfter bringt 220 Gramm auf die Waage und ist fast 10 mm dick.

Das Redmagic 6R hat ein 6,67 Zoll großes AMOLED-Display mit Full-HD-Auflösung und einer maximalen Bildrate von 144 Hz. Zum Vergleich: Das Redmagic 6 kommt mit einem 6,8 Zoll großen Bildschirm, der 165 Hz unterstützt. Mit 144 Hz gehört aber auch das Display des neuen Modells zu den schnellsten im Smartphone-Bereich.

Snapdragon 888 ohne Lüfterkühlung

Im Inneren steckt ein Snapdragon 888 von Qualcomm, der mithilfe einer Vapor Chamber und Graphen gekühlt wird. Der Arbeitsspeicher ist wahlweise 8 oder 12 GByte groß (LPDDR5), der Flash-Speicher 128 oder 256 GByte (UFS 3.1). Das Redmagic 6R unterstützt 5G und Wi-Fi 6.

  • Das Redmagic 6R von Nubia (Bild: Nubia)
  • Das Redmagic 6R von Nubia (Bild: Nubia)
  • Das Redmagic 6R von Nubia (Bild: Nubia)
  • Das Redmagic 6R von Nubia (Bild: Nubia)
Das Redmagic 6R von Nubia (Bild: Nubia)

Auf der Rückseite ist eine Vierfachkamera eingebaut, deren Hauptkamera 64 Megapixel und einen Sony-Sensor hat. Das Redmagic 6 hat eine Dreifachkamera. Die Frontkamera hat 16 Megapixel und ist in einem Loch im Display eingebaut.

Der Akku hat eine Nennladung von 4.200 mAh und lässt sich mit 30 Watt schnellladen. Das Redmagic 6 hat einen etwas größeren Akku, der sich schneller laden lässt. Das Gehäuse des Redmagic 6R besteht aus einem Metallrahmen, die Rückseite ist aus Kunststoff. Das Smartphone hat an der Längsseite zwei Sensortasten, mit der Spielefunktionen gesteuert werden können.

Das Redmagic 6R wurde zunächst nur für China vorgestellt, der internationale Marktstart soll im Juni 2021 erfolgen. In China kostet die Version mit 8 GByte Arbeitsspeicher umgerechnet 385 Euro, die Variante mit 12 GByte RAM ist für 425 Euro zu haben. Erwartungsgemäß sollte das Redmagic 6R in Deutschland günstiger sein als das Redmagic 6, das aktuell im Onlineshop des Herstellers 600 Euro kostet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
T-1000
Roboter aus Metall kann sich verflüssigen

Ein Team aus den USA und China hat einen Roboter entwickelt, der seinen Aggregatzustand von fest zu flüssig und zurück ändern kann.

T-1000: Roboter aus Metall kann sich verflüssigen
Artikel
  1. Trotz Exportverbot: Chinesische Kernforscher nutzen weiter US-Hardware
    Trotz Exportverbot
    Chinesische Kernforscher nutzen weiter US-Hardware

    An Chinas wichtigstes Kernforschungszentrum darf seit 25 Jahren keine US-Hardware geliefert werden. Dennoch nutzt es halbwegs aktuelle Xeons und GPUs.

  2. Erneuerbare Energien: Kabinett beschließt Beschleunigung für Windenergieausbau
    Erneuerbare Energien
    Kabinett beschließt Beschleunigung für Windenergieausbau

    Derzeit dauert es fünf bis sieben Jahre, bis ein Windrad in Betrieb gehen kann. Die Umsetzung einer EU-Notfallverordnung soll das Verfahren verkürzen.

  3. Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
    Virtualisieren mit Windows, Teil 3
    Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

    Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
    Eine Anleitung von Holger Voges

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PCGH Cyber Week - Rabatte bis 50% • Acer Predator 32" WQHD 170Hz 529€ • MindStar-Tiefstpreise: MSI RTX 4090 1.982€, Sapphire RX 7900 XT 939€ • Philips Hue bis -50% • Asus Gaming-Laptops bis -25% • XFX Radeon RX 7900 XTX 1.199€ • Kingston 2TB 112,90€ • Nanoleaf bis -25% [Werbung]
    •  /