Abo
  • Services:

Gaming-Maus G302: 50 Euro für 5 Klicks pro Sekunde

Für Moba-Spiele vom Schlage eines League of Legends und Dota 2 empfiehlt Logitech seine neue Maus. Die Tasten sollen sehr präzise arbeiten und sehr lange halten. Zudem ist die Maus sehr leicht, was manche Spieler heute bevorzugen.

Artikel veröffentlicht am ,
Render-Röntgenbild der G302
Render-Röntgenbild der G302 (Bild: Logitech)

Der Name ist Programm: Logitechs neues Eingabegerät für Spieler heißt vollständig G302 Daedalus Prime Moba Gaming Mouse. Die Maus soll sich besonders für das immer beliebtere Genre Multiplayer Online Battle Arena (Moba) eignen, für welches die Warcraft-3-Mod Defense of the Ancients (Dota) als Begründer gilt. Bei diesen Spielen kommt es mehr noch als bei Shootern darauf an, die relevanten Punkte auf dem Spielfeld schnell anzusteuern und viele Aktionen mit mehreren Klicks in kürzester Zeit auszulösen.

Stellenmarkt
  1. GUBSE AG, Schiffweiler
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Daher sollen auch die beiden Haupttasten der G302 besonders präzise reagieren und langlebig sein. Logitech verspricht, dass die Hardware fünf Klicks pro Sekunde erfassen kann. Dafür sind unter anderem Metallfedern unter den Tasten zuständig. Die Lebensdauer der Konstruktion gibt der Hersteller mit "mindestens 20 Millionen Klicks" an, was auch bei Pro-Gamern für einige Jahre reichen soll.

  • .... von vorne ...
  • .... und von unten.
  • Die G302 von links, ... (Bilder: Logitech)
  • ... von rechts, ...
  • ... von oben, ...
Die G302 von links, ... (Bilder: Logitech)

Anders als bei den seit Jahren für Egoshooter entwickelten Mäusen, die oft wechselbare Gewichte mitbringen, ist die G302 ganz auf Leichtbau ausgelegt. Ohne Kabel wiegt sie nur 85 Gramm, mit der USB-Anbindung - deren Länge Logitech bisher nicht angibt - sind es 127 Gramm. Die Auflösung des Sensors lässt sich wie bei Gaming-Mäusen üblich über eine eigene Taste von 240 bis 4.000 dpi in vier Stufen einstellen.

Insgesamt besitzt die G302 sechs Tasten, die über die zugehörige Windows-Software mit Makros belegt werden können. Mit Abmessungen von 115 x 65 x 37 mm gehört das neue Logitech eher zu den kleineren Gaming-Mäusen. Noch im November 2014 soll die Maus ausgeliefert werden, die Preisempfehlung liegt bei 50 Euro.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 4,99€

Dwalinn 06. Nov 2014

Ja ich glaube die habe ich auch mal gesehen, aber ein paar Zusatztasten brauche ich...

MrBrown 05. Nov 2014

Also ich kann entweder meine Finger versteifen und für größere Bewegungen die ganze Hand...

Eheran 05. Nov 2014

Wenn Dota bei dir grinden ist... dann will ich mal wissen, was du so für Spiele spielst.

Lala Satalin... 05. Nov 2014

Ich habe auch mehrere Mäuse hier, jedoch geht es mir ums Prinzip!

Phreeze 05. Nov 2014

weil's ein Ausläufer ist, und nur ein "schlauer" Händler versucht die letzte Maus zum lol...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /