Abo
  • IT-Karriere:

Gaming: Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern

Die neuen Tastaturen G815 und G915 von Logitech verwenden die flachen Romer-GL-Schalter, die sich 25 Prozent schneller bedienen lassen sollen. Beide Modelle kommen mit einer RGB-Beleuchtung mit über 16 Millionen Farben, das Modell G915 ist drahtlos.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neue Logitech G915
Die neue Logitech G915 (Bild: Logitech)

Logitech hat zwei neue Tastaturen vorgestellt, die sich primär an Gamer richten: die G815 Lightsync und die G915 Lightspeed. Die beiden Geräte unterscheiden sich lediglich durch die Verbindungsmöglichkeit: Die G815 lässt sich ausschließlich per Kabel anschließen, die G915 hingegen mithilfe eines Dongles auch kabellos betreiben.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe

Beide Tastaturen verwenden Logitechs mechanische Romer-GL-Schalter, die besonders flach sein sollen. Dem Hersteller zufolge sind die Tasten nur halb so hoch wie bei herkömmlichen Keyboards und sie sollen sich 25 Prozent schneller bedienen lassen. Die Switches sind in drei Ausführungen verfügbar: linear, taktil und mit Klick.

Die G915 wird über Logitechs proprietären Standard Lightspeed drahtlos mit einem PC verbunden. Dafür benötigen Nutzer einen mitgelieferten Dongle. Die G815 hingegen kann ausschließlich per Kabel verbunden werden. Bei ausgeschalteter Beleuchtung soll die G915 bei acht Stunden Spielzeit pro Tag bis zu 135 Tage mit einer Ladung durchhalten; bei aktivierter Beleuchtung sinkt die Nutzungszeit bei gleicher täglicher Spielzeit auf zwölf Tage.

G815 mit USB-Passthrough

Auch die G815 verfügt über eine eingebaute LED-Beleuchtung. Dabei können Nutzer aus 16,8 Millionen Farben wählen. Die Tastatur verfügt zudem über einen USB-2.0-Passthrough, Nutzer können beispielsweise eine Maus an die Tastatur anschließen.

Beide Tastaturen erscheinen mit fünf programmierbaren Tasten sowie drei intern gespeicherten Profilen. Die Geräte sollen noch im August 2019 in den Handel kommen; die G815 soll 200 Euro kosten, die G915 250 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  2. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)
  3. (u. a. Nikon D5600 Kit 18-55 mm + Tasche + 16 GB für 444€ statt 525€ ohne Tasche und...
  4. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)

crazypsycho 16. Aug 2019 / Themenstart

Da kann ich nur zustimmen. Wenn ich überlege, dass man früher auf Lan-Parties mit einer...

alterdaswirdnix 16. Aug 2019 / Themenstart

Danke; mein System ist zwar Microsoft frei, aber ich werd mir die Tastatur mal besehen...

LiPo 16. Aug 2019 / Themenstart

Ich finds grad richtig gut das nicht nur ich so eine versaute Tastatur hab :)

fifafu 16. Aug 2019 / Themenstart

Ich habe Das Keyboard 4 Professional Mac und bin sehr zufrieden damit. Es tippt sich...

trinkhorn 16. Aug 2019 / Themenstart

Laut Artikel gibt es 2 Modelle. Eines davon ist ohne Kabel nutzbar, das andere nur mit...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

    •  /