Gaming: Bastler steckt Wii in Handheld-Gehäuse

Der Wiiboy Color ist so groß wie ein Gameboy Color, im Inneren steckt aber eine vollwertige Nintendo Wii.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Wiiboy Color von Ginger of Mods
Der Wiiboy Color von Ginger of Mods (Bild: GingerofMods/Youtube/Screenshot: Golem.de)

Der Youtube-Nutzer und Modder Ginger of Mods hat eine Wii-Konsole in ein Handheld-Gehäuse gebaut, das so groß wie ein Gameboy Color ist. Das Gerät hat er Wiiboy Color getauft, es spielt Wii- sowie Gamcube-Spiele ab und kann mit Emulatoren für weitere Systeme verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    BSS IT GmbH, Nürnberg
  2. Microsoft Dynamics Business Central Developer / Programmierer (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
Detailsuche

Um die Wii in das kleine Gehäuse zu bekommen, musste Ginger of Mods die Platinen der Wii zum Teil stark beschneiden, wie in seinem Youtube-Video zu sehen ist. Teile des Handhelds stammen auch von anderen Konsolen: Während die Joysticks von der Wii kommen, sind die Buttons aus einem Nintendo DS Lite. Die Steuereinheit für den Controller stammt aus einem Gamecube-Gamepad, was Software-Anpassungen notwendig machte.

Der Bildschirm ist eigentlich ein Ersatzteil für ein Rückfahrkamerasystem eines Autos. Er ist 3,5 Zoll groß und macht im Video einen guten Eindruck. Als Batterien verwendet Ginger of Mods Lithium-Ionen-Akkus, die eine Spielzeit von zwei bis drei Stunden ermöglichen sollen. Geladen wird der Wiiboy Color über einen USB-C-Anschluss, es gibt auch eine Lade-LED.

Kein Laufwerk aus Platzgründen

Aus Platzgründen hat der Wiiboy Color kein Laufwerk für physische Medien. Alle Spiele müssen entsprechend als Image in den internen Speicher des Handhelds übertragen werden.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Vom ursprünglichen Plan, ein echtes Gameboy-Color-Gehäuse für das Gerät zu verwenden, ist der Bastler schnell abgewichen. Das jetzt verwendete Gehäuse ist selbst entworfen und stammt aus dem 3D-Drucker. Dadurch konnte Ginger of Mods unter anderem die Halteschrauben genau dort positionieren, wo er sie haben wollte, größere Akkus verwenden und Schultertasten auf der Rückseite einbauen.

Wie Ginger of Mods in seinem Video erklärt, baut und verkauft er den Wiiboy Color auch auf Anfrage. Einen Preis hat er nicht genannt, aber auf die aufwendige Produktion und den Zeitaufwand verwiesen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /