Gamification: Ford macht den Mustang Mach-E zum Escape Room

Auf Spionage mit dem Mustang Mach-E - und dabei die Bedienung kennenlernen: Das ist die Idee hinter einem Escape-Room-Spiel von Ford.

Artikel veröffentlicht am ,
Ford Mustang Mach-E
Ford Mustang Mach-E (Bild: Ford)

Wo sind die Schalter für die Klimaanlage, wie lässt sich der Sitz verstellen, was ist mit der automatischen Heckklappe - und wie geht eigentlich der Motor an? Das können die Besitzer eines Mustang Mach-E möglicherweise eines Tages in einem interaktiven Spiel lernen, das Elemente aus Escape Rooms aufgreift.

Stellenmarkt
  1. Automation Expert (d/m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. IT Network Administrator (f/m/div)
    Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme, Stuttgart
Detailsuche

Das Game läuft auf dem Bordcomputer des Elektroautos, die Interaktion erfolgt über Sprache und Touch auf dem Display. Zuerst bekommen die Fahrzeuginsassen ein paar mysteriöse Hinweise, die an Spionagefilme erinnern.

Dann werden sie aufgefordert, zu einem Ort in der Nähe zu kutschieren - angeblich, um dort ein geheimnisvolles Paket abzuliefern.

Noch handelt es sich bei Mustang Mach-E als Escape Room um eine Studie - ob und wann jemals echte Käufer in geheimer Mission unterwegs sein können, ist nicht bekannt. Das Spiel wurde in Köln von der Emerging Technology & Innovation-Gruppe zusammen mit Kollegen im kalifornischen Palo Alto entwickelt.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. Masterclass Data Science mit Pandas & Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Es wird auf einem iOS-Gerät installiert, das über Apple CarPlay sowie speziell entwickelte Hard- und Software mit dem Fahrzeug verbunden ist - was für Hardware das ist, sagt Ford nicht.

Interaktives Bedienungshandbuch denkbar

"Die spielerisch erprobte Interaktion zwischen Fahrzeug und Fahrer könnte neue Perspektiven und Möglichkeiten für die Zukunft eröffnen, wie beispielsweise ein interaktives Bedienungshandbuch oder sogar ein Fahrercoaching", kommentiert Carsten Starke von Ford, der an dem Projekt beteiligt ist.

Elektromobilität: Grundlagen und Praxis

Außer der Heizung und den Lautsprechern kann keine Funktion des Spiels gesteuert werden, solange das Auto in Bewegung ist. Im Gegensatz zu anderen Escape-Room-Games können die Spieler das Fahrzeug jederzeit verlassen, ohne ihre bereits erreichten Level zu verlieren.

Nach Angeben von Ford könnten Anwendungen wie der automobile Escape Room außerdem den Fahrern und Passagieren interaktive Unterhaltung während der Wartezeit an Ladestationen bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Dev Box: Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud
    Dev Box
    Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud

    Build 2022Das Einrichten einzelner Rechner zur Entwicklung kann viel Aufwand machen. Mit der Dev Box aus der Cloud will Microsoft das vereinfachen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /