• IT-Karriere:
  • Services:

Gamescom 2015: Tagestickets für Privatbesucher ausverkauft

Es dürfte wieder voll werden auf der Kölner Spielemesse Gamescom: Nach Angaben des Veranstalters sind die Tageskarten für Privatbesucher ausverkauft - so früh wie noch nie. Wer auf Nachmittagstickets setzt, muss mit Wartezeiten rechnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Besucher auf der Gamescom 2014
Besucher auf der Gamescom 2014 (Bild: Sascha Steinbach/Getty Images)

Knapp zwei Wochen vor Beginn der Gamescom 2015 am 5. August - und damit früher als je zuvor - sind die Tageskarten für Privatbesucher ausverkauft, wie der Veranstalter Koelnmesse mitteilt. Wer sich keine Tageskarte im Vorverkauf mehr sichern konnte, kann sich vor Ort mit etwas Glück ein Nachmittagsticket holen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

Der Verkauf dieser Karten startet täglich ab 14 Uhr. Die Veranstalter weisen ausdrücklich darauf hin, dass beim Erwerb der Nachmittagstickets und beim Einlass mit Wartezeiten zu rechnen ist. Der Einlass sei abhängig vom Besucherstrom, also von den Austritten vom Gelände.

Die Gamescom 2015 findet vom 5. bis 9. August in Köln statt. Der erste Tag ist dem Fachpublikum vorbehalten, so dass Privatbesucher erst ab Donnerstag (6. August) das Messegelände stürmen können. In diesem Jahr steht die Messe unter dem Motto "Next Level of Entertainment", offizielles Partnerland ist das Vereinigte Königreich. 2014 waren rund 335.000 Besucher auf der Gamescom, darunter rund 31.500 Fachbesucher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,99€ (Release: 17. Juli)
  2. (u. a. Dying Light: The Following Enhanced Edition für 10,99€, GTA 5 für 10,99€, GTA Online...
  3. 95,99€ (mit Rabattgutschein - Bestpreis)
  4. (u. a. Produkte von Anker günstiger, u. a. Soundcore Liberty 2 Pro Bluetooth-Kopfhörer für 99...

TheUnichi 28. Jul 2015

Ja, aber man könnte sich größere Gelände leisten ;)

Dwalinn 27. Jul 2015

Ich war 2013 in Köln und diesen Trick konnte man wirklich nur ganz früh morgens machen...

Zignixx 23. Jul 2015

Hey, Jeder würde damit Prahlen, egal ob Fachbesucherticket oder Presseticket :) So wie...


Folgen Sie uns
       


Disney Plus - Test

Der Streamingdienst Disney Plus wurde am 24. März 2020 endlich auch in Deutschland gestartet. Golem.de hat die Benutzeroberfläche einem Test unterzogen und auch einen Blick auf das Film- und Serienangebot des Netflix-Mitbewerbers geworfen.

Disney Plus - Test Video aufrufen
    •  /