Gamescom 2012: Startet GTA 5 in Köln?

Es gibt weitere Hinweise, dass es auf der Gamescom 2012 irgendetwas Neues zu GTA 5 geben wird - neue Informationen von Rockstar Games sind möglich, vielleicht sogar eine spielbare Version.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Am 2. November 2011 hat Rockstar Games einen Trailer zu GTA 5 veröffentlicht - seitdem haben die Entwickler nicht das kleinste bisschen an weiteren Informationen veröffentlicht, ebenso wenig wie Screenshots oder neues Videomaterial. Was den Medien und der Fangemeinde bleibt, sind Spekulationen, und von denen gibt es jetzt eine weitere: Eventuell gibt es auf der Gamescom 2012 irgendetwas Neues zu dem Spiel.

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Analyst / Penetration Tester:in (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Consultant Networking Security (w/m/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
Detailsuche

Erster Hinweis: In einem offiziellen Trailer zur Gamescom 2012 - veröffentlicht von der Messegesellschaft - ist ein kurzer Ausschnitt aus dem GTA-5-Video zu sehen. Solche Ausschnitte werden normalerweise nicht einfach so verwendet, sondern meist nach Freigabe durch den Rechteinhaber. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass Rockstar Games damit einverstanden ist, dass GTA 5 in einer Auflistung mit kommenden, auf der Gamescom 2012 präsentierten Titeln wie dem nächsten Lara Croft und Black Ops 2 genannt wird.

Zweiter Hinweis: Auf dem Geschäftsportal LinkedIn hat ein gewisser Gerald Bauser in seinem Profil auch GTA 5 genannt. Bauser arbeitet als Projektmanager der Gamescom zu und listet neben kommenden Titeln wie Medal of Honor Warfighter und Assassin's Creed 3 eben auch das nächste Grand Theft Auto auf. Allerdings enthält das Profil einige Merkwürdigkeiten - unter anderem ist dort zu lesen, dass er seit 2006 für die Gamescom arbeitet, die es allerdings erst seit 2009 gibt. Auch schreibt er über ein "Guild Wars 3", das für Windows-PC sowie für die Playstation 3 und die Xbox 360 erscheint - es ist sehr unwahrscheinlich, dass Arena.net so kurz nach der Veröffentlichung von Guild Wars 2 schon über einen Nachfolger spricht. Nebenbei schreibt Bauser auch über ein Rockstar-Spel namens "Table Tennis Tournament 2", das wohl eine Fortsetzung zum 2006er Sportspiel "Rockstar Games presents Table Tennis" wäre.

Immerhin: Irgendwann wird sich Rockstar Games tatsächlich wieder mal zu GTA 5 äußern müssen, falls das Spiel nicht einfach sang- und klanglos in der Versenkung verschwinden soll. Die Gamescom 2012 ist bis zur E3 2013, die voraussichtlich im Juni 2013 stattfindet, die beste Gelegenheit dazu. Unter der Hand ist vereinzelt von Spekulationen zu hören, dass das Ganze wenn, dann wohl auf der Pressekonferenz von Sony stattfindet - die dank der angeblichen Playstation 3 Super Slim sowieso auf großes Medieninteresse stoßen dürfte.

Nachtrag vom 10. Juli 2012, 12:05 Uhr

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    12./13.12.2022, virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Profil von Gerald Bauser ist möglicherweise eine Fälschung. Auf Nachfrage von PC Games hat ein Sprecher der Messegesellschaft in Köln gesagt, dass es keinen Herrn Bauser gibt, der "offizieller Mitarbeiter der Koelnmesse oder vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware" ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


blaub4r 10. Jul 2012

Wichiger ist kein gfwl und kein anderen mist. Steam wäre noch ok aber der rest nein danke ..

dr.house 10. Jul 2012

Ein kurzer Auszug des Trailers wurde bereits im E3 Trailer gezeigt und dort war nichts...

s1ou 09. Jul 2012

Oder einfach nen Motorrad nehmen und durch die nächtliche Stadt fahren. Oder bei...

Anonymouse 09. Jul 2012

Habs mir einmal angetan, damals noch in Leipzig. Außer den hübschen Mädels gabs da nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon Shopper Panel
Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs

Wer seinen gesamten Smartphone-Datenverkehr über Amazons Server leitet, wird mit einem monatlichen Gutschein dafür bezahlt.

Amazon Shopper Panel: Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs
Artikel
  1. Vodafone und Telekom: LTE-Ausbau in Berliner Bahntunneln dauert weitere Jahre
    Vodafone und Telekom
    LTE-Ausbau in Berliner Bahntunneln dauert weitere Jahre

    Laut Senatsverwaltung kam der Ausbau der Base-Transceiver-Station-Hotels nicht wie geplant voran. Nicht nur die Kunden von Vodafone und Telekom haben das Nachsehen.

  2. Northrop Grumman: B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt
    Northrop Grumman
    B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt

    Northrop Grumman hat mit dem B-21 Raider eine neuen Tarnkappenbomber vorgestellt. Dabei kamen agile Softwareentwicklung und digitales Engineering zum Einsatz.

  3. Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
    Soziale Netzwerke
    Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

    Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
    Von Harald Büring

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /