Gamescom 2012: Kommt die PS3 Super Slim?

Auf der Gamescom 2012 ist Sony der einzige Konsolenhersteller - möglicherweise nutzt das Unternehmen die Gelegenheit für die Präsentation einer neuen Variante seiner Playstation 3. Darauf deuten Dokumente der Federal Communications Commission (FCC) hin.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 3 Slim
Playstation 3 Slim (Bild: Sony Computer Entertainment)

Bei der ersten Gamescom in Köln im Jahr 2009 hat Sony Computer Entertainment die Playstation 3 Slim angekündigt, die keine zwei Wochen später dann auch schon weltweit im Handel erhältlich war. Jetzt gibt es Hinweise, dass das Unternehmen seinen Coup wiederholen könnte: Das britische Fachmagazin Eurogamer.net will gehört haben, dass Sony eine Art PS3 Super Slim vorstellen möchte. Die Pressekonferenz findet voraussichtlich am Abend des 15. August 2012 statt.

Sony reiht die neue Konsolenvariante angeblich als 4000er Serie ein - derzeit ist die 3000er aktuell. Grundlage für die Spekulationen sind Dokumente, die Sony laut der Webseite Pocket News bei der Federal Communications Commission (FCC) eingereicht hat. Weil Nintendo und Microsoft nicht an der diesjährigen Gamescom teilnehmen, hätte Sony die globale Aufmerksamkeit in Sachen Konsolenhardware weitgehend für sich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


anonfag 05. Jul 2012

Hier im Mediamarkt, Saturn und Expert Müller. Und Drogerie Müller ...

Endwickler 05. Jul 2012

Soll bestimmt 4000 (eine Null mehr als 400) heißen, oder? http://pocketnews.cocolog-nifty...

Spielverderber 05. Jul 2012

Klingt logisch, da Sony zur Zeit die PS3 160/320 zu Schleuderpreisen raushaut. Wollen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla-Fabrik
In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
Artikel
  1. Elbit Systems Deutschland: Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab
    Elbit Systems Deutschland
    Neue Bundeswehr-Funkgeräte lösen Retrogeräte von 1982 ab

    Vor rund einem Jahr hat das Beschaffungsamt der Bundeswehr für 600 Millionen Euro Tausende Funkgeräte aus dem Jahr 1982 nachbauen lassen. Nun werden ganz neue angeschafft.

  2. Europäischer Rat: Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro
    Europäischer Rat
    Einigung über Bargeldobergrenze von 10.000 Euro

    Der Europäische Rat hat sich auf eine Bargeldobergrenze von 10.000 Euro verständigt. Auch Kryptowährungen sollen streng reguliert werden.

  3. Angespielt: Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig
    Angespielt
    Diablo 4 wird brutal, makaber und ein bisschen eklig

    Open-World-Freiheiten, dynamische Events und eine geteilte Spielwelt: Golem.de hat Diablo 4 angespielt und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Olaf Bleich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /