Games: Brettspiel-Geselligkeit in Corona-Zeiten

Physical Distancing und Multiplayer-Brettspiele: Das passt nicht zusammen, möchte man meinen. Aber es gibt ja noch die digitalen Varianten. Zehn Tipps für Online-Brettspiele.

Artikel von veröffentlicht am
Brettspiele wie die Siedler von Catan kann man auch in Zeiten der Pandemie gemeinsam spielen - online nämlich.
Brettspiele wie die Siedler von Catan kann man auch in Zeiten der Pandemie gemeinsam spielen - online nämlich. (Bild: Pixabay)

Sich mit mehreren Freunden treffen, ein Brettspiel aufbauen und dann gemeinsam gemütlich einen Abend lang zocken: Wegen der Coronavirus-Pandemie ist das momentan weder erlaubt noch zu empfehlen. Was tun, wenn man als waschechter Brettspielfan nicht auf die gemeinsamen Sessions verzichten möchte?


Weitere Golem-Plus-Artikel
OLAP: Einstieg in die multidimensionale Datenwelt
OLAP: Einstieg in die multidimensionale Datenwelt

Online Analytical Processing ist eine spezielle Datenbanktechnologie zur Analyse von Geschäftsprozessen im Business-Reporting. Wir erläutern die Konzepte und zeigen, dass ein Würfel auch mehr als drei Dimensionen haben kann.
Von Michael Bröde


Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!

Warum man die Operationalisierung einer Plattform nicht zu sehr aufblasen sollte, man durch Silodenken aber viel anfälliger für Ausfälle wird.
Ein Ratgebertext von Felix Uelsmann


Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!
Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!

Patches für Open-Source-Projekte per E-Mail zu schicken, scheint umständlich und aus der Zeit gefallen, hat aber einige Vorteile.
Von Garrit Franke


    •  /