Abo
  • IT-Karriere:

Gameloft: Umsatzwachstum mit Mobilegames

Während Zynga mit seinen Socialgames vom Hoffnungsträger zum Buhmann der Börse geworden ist, feiert das auf Mobilegames spezialisierte Unternehmen Gameloft Rekordumsätze. Besonders erfolgreich sind Spiele wie Ice Age und Batman: The Dark Knight Rises für Smartphone und Tablets.

Artikel veröffentlicht am ,
Batman: The Dark Knight Rises
Batman: The Dark Knight Rises (Bild: Gameloft)

Michel Guillemot - ein Bruder von Ubisoft-Chef Yves Guillemot - hat Grund zur Freude: Seine Firma Gameloft hat im letzten Geschäftsquartal Rekordumsätze erzielt. Das Unternehmen mit Sitz in Paris hat in den Monaten April bis Juni 2012 mit Titeln wie Ice Age: Die Siedlung, The Amazing Spider-Man und The Dark Knight Rises rund 50,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Das bedeutet einen Anstieg um 35 Prozent im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum. In der ersten Jahreshälfte 2012 hat Gameloft damit einen konsolidierten Umsatz von 95,2 Millionen Euro erwirtschaftet - ein Anstieg um 24 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. BWI GmbH, Bonn

Im zweiten Quartal des Jahres 2012 ist das Wachstum nach Angaben von Gameloft besonders auf die Plattformen Smartphones und Tablets zurückzuführen: Der Umsatz auf den beiden Gerätearten ist im Vergleich zum Vorjahr um 119 Prozent angestiegen, erstmals macht er über 50 Prozent des gesamten Umsatzes aus.

Der Anstieg beim Umsatz auf Smartphones und Tablets ist nach Unternehmensangaben vor allem auf Freemium- und Paymium-Geschäftsmodelle zurückzuführen, die vor 15 Monaten eingeführt wurden. Gamelofts Menge an monatlich aktiven Nutzern liegt zur Zeit bei 55 Millionen. Über 60 Prozent des Umsatzes auf Smartphones und Tablets entstammt In-App-Käufen und Werbeeinnahmen.

Gameloft rechnet damit, dass wegen des enormen Wachstums bei der weltweiten Auslieferung von Smartphones und Tablets auch die eigenen Umsätze weiter stark steigen. Das Unternehmen hat deshalb seine Prognose für das Gesamtjahr auf rund 200 Millionen Euro erhöht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,94€
  2. 26,99€
  3. 3,74€
  4. 4,32€

i.am.dark.shade 30. Jul 2012

Gameloft ist sehr dreist geworden. Dieses Batman game kostet 7¤ und dann bauen die...

jeegeek 29. Jul 2012

Das ist nicht nur bei Gameloft so, allgemein steigt die Qualität der Spiele alleine schon...

ubuntu_user 28. Jul 2012

das stimmt ja auch nicht. nur weil einige firmen überbewertet sind, heißt das ja nich...

Peter Steinlechner 27. Jul 2012

Danke für den Hinweis, ist geändert.


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

      •  /