Game of Thrones per Torrent: Mehr Schwarzkopien als echte Zuschauer im Jahr 2012

Game of Thrones ist die am meisten schwarzkopierte Serie des Jahres 2012. Die HBO-Serie hat im Internet laut Torrentfreak gar mehr Zuschauer als vor dem Fernseher. Auch The Big Bang Theory und Breaking Bad sind in der Top Ten der Bittorrent-TV-Downloads.

Artikel veröffentlicht am ,
So manche US-Serie kann nur mit großer Verspätung geguckt werden.
So manche US-Serie kann nur mit großer Verspätung geguckt werden. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Auf dem ersten Platz der meistkopierten Serien über das Bittorrent-Protokoll ist 2012 Game of Thrones gelandet. Torrentfreak hat seine Jahresstatistiken veröffentlicht, die Interessantes über die Sehgewohnheiten einiger Internetnutzer offenbaren. Auf den vorderen Plätzen sind Serien von US-Pay-TV-Sendern. Game of Thrones erreicht bei der Top-Episode - welche das ist, sagt Torrentfreak nicht - sogar mehr Downloads als Zuschauer vor dem Fernseher. Die HBO-Serie wurde 4,28 Millionen Mal heruntergeladen. Im Fernsehen gesehen haben die Serie hingegen nur etwa 4,2 Millionen Nutzer.

Stellenmarkt
  1. Service Manager AppOps (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin, Frankfurt
  2. Head of IT Operations (w/m/d)
    Schüco International KG, Bielefeld, Home-Office
Detailsuche

Die Showtime-Serie Dexter wurde per Torrent nicht ganz so häufig heruntergeladen, erreicht mit 3,85 Millionen Downloads aber noch Platz 2. Zuschauer gab es dafür sehr viel weniger. Hier nennt Torrentfreak für die Top-Episode nur 2,75 Millionen Zuschauer.

Bei den CBS-Serien The Big Bang Theory (Platz 3) und How I Met Your Mother (Platz 4) dreht sich das Verhältnis um. Die Serien erreichen rund 16 beziehungsweise 10 Millionen Zuschauer in den USA, da CBS frei empfangbar ist. Die Downloadzahlen sind mit 3,2 beziehungsweise fast 3 Millionen aber immer noch sehr hoch. Das liegt laut Torrentfreak vor allem daran, dass Schwarzkopien bei US-TV-Serien vor allem aus dem Ausland heruntergeladen werden. Bei Game of Thrones sind es vor allem Australier, die eine Woche warten müssen und offenbar ungeduldig werden. Und das, obwohl für Australien keine Synchronisation notwendig ist.

Game of Thrones kann mit großer Verzögerung gekauft werden

Game of Thrones ist auch in Deutschland, lange vor der Veröffentlichung hierzulande, bekannt und beliebt gewesen. Die Serie war auch Auslöser einer 'Nimm mein Geld!'-Kampagne, die HBO dazu bewegen sollte, Geld für die Serie zu nehmen. Sie ist nicht einmal auf iTunes zeitnah verfügbar.

Golem Karrierewelt
  1. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Für etwa 40 Euro gibt es mittlerweile die Blu-ray-Box von Game of Thrones in Deutschland. Allerdings immer noch nur die erste Staffel. Die zweite Staffel kommt voraussichtlich erst Anfang April 2013 in den Handel. In Großbritannien und Nordirland ist die Serie einen Monat früher verfügbar und in den USA ab Februar 2013. Ein Import ist aber riskant, wie die Importliste zeigt. Zwar werden immer mehr US-Blu-rays als ABC-Discs ohne regionale Beschränkung verkauft, darunter auch die erste Staffel der Serie, allerdings ist das keine Garantie dafür. Eine A-Disc aus den USA lässt sich ohne Umbau nicht auf einem B-Player (Europa) abspielen.

Auf den weiteren Plätzen der Download-Statistik sind AMCs Breaking Bad und The Walking Dead. Außerdem haben es die Serien Homeland, House, Fringe und Revolution in die Top Ten geschafft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


GodsBoss 29. Dez 2012

Du hast es geklaut? Dann braucht sich keiner mehr wundern, dass es nicht verfügbar ist...

GodsBoss 29. Dez 2012

Ich habe davon gehört, dass man dann bisweilen auf Qualität (HD) verzichten muss.

GodsBoss 29. Dez 2012

Aus dem Artikel: Game of Thrones ist auch in Deutschland, lange vor der...

GodsBoss 29. Dez 2012

Es reicht, wenn es eine ausreichend große Zahl macht.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Erdbeben und Vulkanausbrüche
Glasfaserkabel als Frühwarnsystem

Seismografen registrieren Bodenbewegungen, Glasfasern können das aber besser. Forscher hoffen, mit ihnen Erdbeben und Vulkanausbrüche besser vorhersagen zu können.
Ein Bericht von Werner Pluta

Erdbeben und Vulkanausbrüche: Glasfaserkabel als Frühwarnsystem
Artikel
  1. Visual Studio Code im Web mit Gitpod: Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung
    Visual Studio Code im Web mit Gitpod
    Ein Gewinn für jede Tool-Sammlung

    Helferlein Der Code-Editor Visual Studio Code erobert den Browser und die Remote-Arbeit - und das Kieler Unternehmen Gitpod ist mit seiner Lösung ganz vorne mit dabei.
    Von Kristof Zerbe

  2. Gigaset GL7: Neues Klapphandy mit KaiOS und Sicherheitsfunktion
    Gigaset GL7
    Neues Klapphandy mit KaiOS und Sicherheitsfunktion

    Das GL7 von Gigaset ist ein klassisches Klapphandy, auf dem auch moderne Apps wie Whatsapp und Google Maps laufen.

  3. Memory Sanitizer: Neues Kernel-Werkzeug findet 300 Speicherfehler
    Memory Sanitizer
    Neues Kernel-Werkzeug findet 300 Speicherfehler

    Trotz Compilerwarnungen und -Werkzeuge gibt es weiter neue Speicherfehler im Linux-Kernel. Ein Memory Sanitizer soll das zum Teil verhindern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /