Game of Thrones: Feuer und Blut im Teaser von House of the Dragon

Wer sitzt denn da auf dem Eisernen Thron? HBO zeigt die ersten Szenen aus House of the Dragon, der Nachfolgeserie zu Game of Thrones.

Artikel veröffentlicht am ,
Szene aus dem Teaser von House of the Dragon
Szene aus dem Teaser von House of the Dragon (Bild: HBO)

"Götter, Könige, Feuer - und Blut": Mit diesen Worten beginnt der erste Teaser zu House of the Dragon, der nächsten Serie aus dem Universum von Game of Thrones. Das Video deutet an, dass es von allen vier genannten Dingen mehr als genug geben wird.

Stellenmarkt
  1. Sachgebietsleitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg
  2. PHP-Entwickler (m/w/d)
    RHIEM Intermedia GmbH, Voerde (Niederrhein)
Detailsuche

House of the Dragon spielt nach offiziellen Angaben rund 200 Jahre vor dem Fall des Throns, womit primär die Ereignisse in Game of Thrones gemeint sein dürften.

Im Mittelpunkt der neuen Serie steht das Haus Targaryens - also die eng mit Drachen verbundene Herrscherfamilie, deren bekanntestes Mitglied Daenerys sein dürfte - sowie der Kampf um die Herrschaft über Westeros.

Nach aktuellem Stand soll die erste Staffel von House of the Dragon im Jahr 2022 zu sehen sein, momentan sind zehn Episoden geplant. Wie lang die jeweils sind, ist nicht bekannt - wir tippen mal, dass sie ähnlich wie Game of Thrones jeweils auf rund eine Stunde angelegt sein werden.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Hierzulande dürfte die Serie zuerst bei Sky zu sehen sein. Jedenfalls hatte der Sender im Sommer 2021 schon recht aufwendig über den Beginn der Produktion berichtet. Unter anderen wurde in Cornwall und an anderen Orten in Großbritannien sowie in Spanien und Kalifornien gedreht.

Miguel Sapochnik führt Regie

House of the Dragon basiert auf der Buchvorlage Feuer und Blut von George R.R. Martin, an den Drehbüchern ist der Autor aber nicht direkt beteiligt. Bei der ersten Folge führt Game-of-Thrones-Veteran Miguel Sapochnik Regie, er ist gemeinsam mit Ryan Condal (Colony) auch der Show Runner. Martin fungiert als Co-Executive-Produzent.

Bereits während der Laufzeit von Game of Thrones hatte HBO mit der Arbeit an mehreren weiteren Serien in der Fantasywelt begonnen. Einige der Projekte wurden wieder eingestellt, andere werden wohl umgeändert. House of the Dragon ist mit Abstand am weitesten fortgeschritten und bislang die einzige mit einem offiziellen Teaser.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Age of Empires 4 im Test
Im Galopp durch die Geschichte

Acht Völker aus aller Welt: Das Echtzeit-Strategiespiel Age of Empires 4 schickt uns auf Windows-PC in spannende Kämpfe in aller Welt.
Von Peter Steinlechner

Age of Empires 4 im Test: Im Galopp durch die Geschichte
Artikel
  1. Elektroautos: BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion
    Elektroautos
    BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion

    BMW steigt zwar nicht komplett aus dem Verbrennergeschäft aus, doch ab 2024 sollen in Münchner Stammwerk keine Verbrennungsmotoren mehr gebaut werden.

  2. Mit ZF das Auto der Zukunft sehen, denken und handeln lassen
     
    Mit ZF das Auto der Zukunft sehen, denken und handeln lassen

    Für die saubere, sichere und komfortable Mobilität von morgen entwickelt ZF schon heute die notwendigen Technologien - und sucht dafür kreative und motivierte Fachkräfte aus den Bereichen Elektromobilität und autonomes Fahren.
    Sponsored Post von ZF

  3. HT Aero: Xpeng kündigt fliegendes Auto an
    HT Aero
    Xpeng kündigt fliegendes Auto an

    HT Aero heißt das Flugauto, das der chinesische Autohersteller Xpeng 2024 auf den Markt bringen will.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional & Lexware Steuersoftware bei Amazon günstiger • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA-SSD 86,90 & Team Group 1TB PCIe-4.0-SSD 159,90) • Asus ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€ • Saturn Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Seagate SSDs & HDDs günstiger [Werbung]
    •  /