Galaxy Z Flip 4 und Galaxy Z Fold 4: Fazit

Unser erster Eindruck des Galaxy Z Flip 4 und Galaxy Z Fold 4 ist gut. Beide Geräte sind sehr gut verarbeitet und dank der Schutzart IPX8 auch vor Wasser geschützt. Vor allem das etwas breitere Außendisplay des Fold 4 gefällt uns gut: Es macht Tippen etwas angenehmer als beim Fold 3.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration zur IT-Administration an den landkreiseigenen ... (m/w/d)
    Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt
  2. Team-Leiter:in (w/m/d) für die Informations- und Kommunikationstechnik
    Hochschule Aalen, Aalen
Detailsuche

Das Flip 4 punktet wie seine Vorgänger durch ein kompaktes Äußeres. Auch hier wirkt der innenliegende Bildschirm stabil, ganz so widerstandsfähig wie die außenliegenden Displays ist er aber bei keinem der beiden Modelle. Dies ist ein Kompromiss, der aktuell noch eingegangen werden muss: Faltbare Displays halten mittlerweile zwar mehr aus als bei den ersten Modellen von Samsung, aber immer noch nicht so viel wie ein durch Corning Glass geschützter Bildschirm.

Technisch gesehen hat Samsung beim Flip 4 vor allem den Prozessor und die Akkugröße verbessert. Beim Fold 4 betreffen die Änderungen hauptsächlich den Prozessor und die Kameras, die von der Auflösung nun näher an der Galaxy-S-Reihe sind. Dass Samsung nicht auch dem Flip 4 eine 50-Megapixel-Hauptkamera verpasst hat, finden wir etwas schade.

  • Das Frontdisplay des Galaxy Z Fold 4 ist 6,2 Zoll groß. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Galaxy Z Fold 4 und das Galaxy Z Flip 4 von Samsung (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Beide faltbaren Smartphones ähneln ihren Vorgängermodellen auf den ersten Blick stark. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Scharniere sind wie gewohnt leichtgängig, bieten aber genügend Halt, um das Smartphone auch aufgeklappt aufzustellen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Zusammengeklappt gibt es sowohl beim Galaxy Z Fold 4 ...
  • ... als auch beim Galaxy Z Flip 4 eine kleine Lücke zwischen den beiden Hälften. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Scharniere sind seitlich wieder vor eindringendem Schmutz geschützt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Beim Galaxy Z Flip 4 hat Samsung den innenliegenden Teil des Scharniers so verkleinert, dass ein größerer Akku in das Smartphone passt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Galaxy Z Fold 4 kommt wieder mit einer Under-Display-Camera, die bei hellen Hintergründen noch gut auszumachen ist. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • So sieht die Under-Display-Camera bei dunklen Bildschirminhalten aus. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die aufgeklappten Flip 4 und Fold 4 nebeneinander. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Vom Design her sehen die beiden neuen Modelle aus wie ihre Vorgänger. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Sowohl beim Fold 4 ...
  • ... als auch beim Flip 4 ist der Falz an der Knickstelle des Bildschirms deutlich sichtbar. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Vor allem bei dunklen Hintergründen und von der Seite ...
  • ... ist die Stelle gut zu sehen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das innenliegende AMOLED-Display des Fold 4 ist 7,6 Zoll groß. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das aufgeklappte Display des Flip 4 ist 6,7 Zoll groß. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die beiden neuen Samsung-Falter nebeneinander. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der Rahmen ist aus Aluminium, die Verarbeitung bei beiden Modellen sehr hochwertig. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Auch beim Flip 4 ist der Rahmen aus Aluminium. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Flip 4 hat ein kleines Außendisplay. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Außendisplay lässt sich auch als Sucher für die Hauptkameras verwenden. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Das Galaxy Z Fold 4 kommt wieder mit einer Under-Display-Camera, die bei hellen Hintergründen noch gut auszumachen ist. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Während Samsung die Falt-Smartphones im Jahr 2021 merklich im Preis reduziert hat, fällt eine derartige Anpassung in diesem Jahr aus. Das Fold 4 kostet in der günstigsten Version mit 12 GByte RAM und 256 GByte Flash-Speicher wie sein Vorgänger 1.800 Euro. Mit 512 GByte Speicher steigt der Preis auf 1.920 Euro. Mit 1 TByte Speicher kostet das Fold 4 2.160 Euro.

Galaxy Z Fold 4Galaxy Z Flip 4
Displayaußen 6,2 Zoll AMOLED, 2.316 x 904, 120 Hz; innen 7,6 Zoll, 2.176 x 1.812 Pixel, 120 Hzaußen 1,9 Zoll AMOLED, 512 x 260 Pixel; innen 6,7 Zoll AMOLED, 2.640 x 1.080 Pixel, 120 Hz
ProzessorSnapdragon 8+ Gen1Snapdragon 8+ Gen1
Speicher12 GByte RAM und 256/512 GByte/1 TByte Flash8 GByte RAM, 128/256/512 GByte Flash
Kamera50-Megapixel-Weitwinkelkamera mit f/1.8, 12-Megapixel-Superweitwinkelkamera mit f/2.2, 10-Megapixel-Tele mit f/2.412-Megapixel-Weitwinkelkamera mit f/1.8, 12-Megapixel-Superweitwinkelkamera mit f/2.2
Frontkameraaußen 10 Megapixel, innen 4 Megapixel UDC10 Megapixel
Akku4.400 Watt, 25 Watt Schnellladen, 10 Watt drahtloses Laden3.700 mAh, 25 Watt Schnellladen, 10 Watt drahtloses Laden
Netzwerk5G, Wifi 6E, Bluetooth 5.25G, Wifi 6E, Bluetooth 5.2
Größegeschlossen: 155,1 x 67,1 x 15,8 mm; geöffnet: 155,1 x 130,1 x 6,3 mmgeschlossen: 84,9 x 71,9 x 17,1 mm; geöffnet: 165,2 x 71,9 x 6,9 mm
Gewicht263 Gramm187 Gramm
BetriebssystemAndroid 12LAndroid 12
Technische Daten des Galaxy Z Fold 4 und Galax Z Flip 4
Samsung Galaxy Z Flip4 5G
Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    21.-23.11.2022, Virtuell
  2. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    24.-27.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Flip 4 ist sogar 50 Euro teurer geworden: Die Grundversion mit 8 GByte RAM und 128 GByte Flash-Speicher ist für 1.100 Euro erhältlich. Mit 256 GByte Speicher kostet das Smartphone 1.160 Euro, mit 512 GByte 1.280 Euro. Die Bespoke-Version mit insgesamt 72 frei wählbaren Farbkombinationen kostet 1.200 Euro, sie hat 256 GByte Speicher.

Beide Smartphone-Modelle können ab dem 10. August 2022 vorbestellt werden und sollen am 26. August in den Handel kommen. Vorbesteller bekommen ein Jahr Samsung Care+ gratis dazu, eine Versicherung, die unter anderem Displayschäden abdeckt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Fold 4 übersichtlich dank Android 12L
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming
Google Stadia scheiterte nur an sich selbst

Die Technik war nicht das Problem von Alphabets ambitioniertem Cloudgaming-Dienst. Das Problem liegt bei Google. Ein Nachruf.
Eine Analyse von Daniel Ziegener

Cloudgaming: Google Stadia scheiterte nur an sich selbst
Artikel
  1. Tiktok-Video: Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job
    Tiktok-Video
    Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job

    Er befummle von Berufs wegen großbrüstige Frauen, hatte ein Apple Vice President bei Tiktok gewitzelt. Das kostete ihn den Job.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Vantage Towers: 1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start
    Vantage Towers
    1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start

    Einige Wochen hat es gedauert, bis 1&1 Mobilfunk eine klare Schuldzuweisung gemacht hat. Doch Vantage Towers verteidigt seine Position im Gespräch mit Golem.de.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /