Galaxy Z Fold 3: Samsung schaltet Kameras bei entsperrtem Bootloader ab

Wer den Bootloader von Samsungs jüngstem faltbaren Smartphone entsperrt, kann die Kameras nicht mehr verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Galaxy Z Fold 3 von Samsung
Das Galaxy Z Fold 3 von Samsung (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Käufer des neuen Samsung-Smartphones Galaxy Z Fold 3 sollten sich zweimal überlegen, ob sie den Bootloader des Gerätes entsperren wollen. Wie XDA Developers berichtet, werden nach Entsperrung des Bootloaders alle Kameras des Smartphones deaktiviert.

Stellenmarkt
  1. Tester / Testautomatisierer (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. Frontend Entwickler:in
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
Detailsuche

Wie zwei Mitglieder des XDA-Developers-Forums berichten, funktioniert die installierte Kamera-App nicht mehr, wenn das Smartphone mit entsperrtem Bootloader gestartet wird. Auch die Gesichtserkennung arbeitet nicht mehr. Bei Kamera-Apps von anderen Anbietern ist nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen, andere Apps mit Kamera-Nutzung geben Fehlermeldungen aus.

Im Zuge des Unlocking-Prozesses werden Nutzer in einem Warnbildschirm darauf hingewiesen, dass die Kameras nach Abschluss der Entsperrung nicht mehr funktionieren. Denkbar ist aber, dass dieser Hinweis übersehen wird.

Kameras funktionieren bei gesperrtem Bootloader wieder

Die Deaktivierung der Kameras ist allerdings nicht permanent: Wird der Bootloader wieder gesperrt, sollen sie wieder funktionieren. Darin unterscheidet sich die Maßnahme von anderen Einschränkungen, die Samsung bei der Bootloader-Entsperrung umsetzt - wie etwa den Verlust der Garantie und die dauerhafte Blockierung von Samsung Pay.

Samsung Galaxy Z Fold3 5G, faltbares Handy ohne Vertrag, flexibles, großes 7,6 Zoll Display, 256 GB Speicher, in Phantom Black inkl. 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    17.-19.01.2023, Virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die fehlende Kamera-Funktion dürfte für viele Nutzer, die den Bootloader des Galaxy Z Fold 3 entsperren wollen, abschreckend sein. Ein Smartphone für 1.800 Euro, bei dem sich die Kameras nicht verwenden lassen, ist wohl auch für Freunde des Flashens eine zu starke Einschränkung. Ob die Kameras beim ebenfalls neuen Galaxy Z Flip 3 auch abgeschaltet werden, wenn der Bootloader entsperrt wird, ist wahrscheinlich, aber noch nicht nachgewiesen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


treysis 26. Aug 2021

Zeig mir doch mal irgendeine Malware in-the-wild für Android. Antivirenprogramme für...

Mandri 25. Aug 2021

Wenn das auch nur ansatzweise stimmen würde, säßest du längst im Knast.

JuBo 25. Aug 2021

könnte mir gut vorstellen, dass bei gerooteten Geräten Stichwort Gesichtserkennung und...

digitalnative 25. Aug 2021

Sie liefern zuerst nur mehr Bloatware, Nutzer beschränken und Mondpreise für den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows on ARM
Mit einem Arm in der Entwicklungshölle

Eine Entwicklungsoffensive soll die Probleme von ARM-Laptops endlich lösen. Windows on ARM, Linux-Support und die CPUs zeigen dabei aber noch deutliche Schwächen.
Von Sebastian Grüner

Windows on ARM: Mit einem Arm in der Entwicklungshölle
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. World of Warcraft: Dragonflight zwischen Massentransport und Maxlevel
    World of Warcraft
    Dragonflight zwischen Massentransport und Maxlevel

    Ein harmloses Boot sorgt für vieldiskutierte Probleme beim Start von Dragonflight, der neuesten Erweiterung für World of Warcraft.

  3. Raumfahrt: Neue Besatzung kommt auf chinesischer Raumstation an
    Raumfahrt
    Neue Besatzung kommt auf chinesischer Raumstation an

    Chinas neue Raumstation ist praktisch fertig. Gerade ist eine neue Besatzung in den Orbit geflogen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /