Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs Galaxy Tab Active kommt im November 2014.
Samsungs Galaxy Tab Active kommt im November 2014. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Galaxy Tab Active: Samsung nennt Preis für Tablet mit abnehmbarem Stoßschutz

Doch erst im November 2014 bringt Samsung das Galaxy Tab Active auf den Markt. Der Listenpreis ist höher als erwartet. Das 8-Zoll-Tablet übersteht Wasserbäder sowie Stürze und hat einen abnehmbaren Stoßschutz.

Anzeige

Samsung hat den Verkaufsstart sowie den Listenpreis für das Galaxy Tab Active präzisiert. Das 8-Zoll-Tablet mit abnehmbarem Stoßschutz wurde auf der Ifa 2014 vorgestellt. Der Verkaufsstart war eigentlich für Oktober 2014 geplant, jetzt wird es November 2014. Dann soll es auch bei Mobilfunk-Providern zu haben sein.

Den Listenpreis für das Tablet mit LTE-Modul und 16 GByte Flash-Speicher gibt Samsung mit 600 Euro an. Zur Produktvorstellung auf der Ifa 2014 stand der Preis noch nicht fest, wurde aber mit 500 bis 550 Euro angepeilt. Ob das Tablet in Deutschland auch ohne LTE-Modul verkauft wird, ist noch nicht bekannt. Samsung hat mittlerweile geantwortet und wird es hierzulande nicht regulär ohne LTE-Modul verkaufen.

  • Im Innern arbeitet ein Snapdragon-400-Prozessor. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Über Pins kann das Galaxy Tab Active in einer Ladestation aufgeladen werden. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Der Arbeitsspeicher ist 1,5 GByte groß. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Auf dem Tablet läuft Android in der Version 4.4.4 mit einer eigenen Benutzeroberfläche. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Design der Benutzeroberfläche ist unspektakulär. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Am oberen Rand des Tablets ist ein kapazitiver Eingabestift untergebracht. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Galaxy Tab Active soll für 500 bis 550 Euro auf den Markt kommen. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Mit dem Galaxy Tab Active hat Samsung sein erstes Ruggedized-Tablet vorgestellt. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Tablet ist vor Wasser und Staub geschützt und kann Stürze aus bis zu 1,2 Metern aushalten. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Der Sturzschutz wird über eine abnehmbare Hülle erreicht. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Tablet hat einen 8 Zoll großen Bildschirm. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
Der Arbeitsspeicher ist 1,5 GByte groß. (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Das Galaxy Tab Active richtet sich vornehmlich an Geschäftskunden, könnte aber auch für Privatanwender interessant sein. Der Stoßschutz aus festem Gummi lässt sich entfernen, so dass das Tablet etwa in Innenräumen ohne ihn verwendet werden kann. Dann ist das Tablet nicht dicker als andere 8-Zoll-Tablets, aber weiterhin gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Bei anderen Ruggedized-Tablets fällt immer wieder das vergleichsweise klobige Gehäuse auf.

Technisch gesehen basiert das Gerät auf dem Galaxy Tab 4 mit einigen Anpassungen am Gehäuse. Es bietet die Schutzart IP67 und den militärischen Standard MIL-STD-810 und ist also vor allem für den härteren Außeneinsatz konzipiert. Dabei soll das Tablet nicht so leicht Schaden nehmen.

Wasserdicht bis 1,5 Meter

Das Galaxy Tab Active soll mit und ohne Hülle bis zu 30 Minuten lang eine Wassertiefe von 1,5 Metern unbeschadet überstehen. Mit Schutzhülle sollen ihm Stürze aus bis zu 1,2 Meter Höhe nichts anhaben können. In unserem Test bereiteten dem Tablet auch mehrere schwere Stürze auf einen harten Tisch keine Schwierigkeiten.

Dank des MIL-Standards soll das Galaxy Tab Active auch bei Temperaturen von -20 bis +60 Grad problemlos funktionieren. In die Schutzhülle ist zudem ein Stift eingebaut, mit dem das Tablet bei nassem Display oder niedrigen Temperaturen bedienbar ist, wenn die Hände in Handschuhen stecken.

Austauschbarer Akku 

eye home zur Startseite
__destruct() 11. Okt 2014

+1 In der Überschrift, im ersten Absatz und im 2. Absatz steht etwas anderes und nicht 3...

__destruct() 11. Okt 2014

[ ] Du weißt, dass es ein 8-Zoll-Tablet ist und es durchaus große Hosentaschen gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RAIR Bürotechnik GmbH, Chemnitz
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, Nürnberg
  4. über Harvey Nash GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1133,00€ statt 1199,00€
  2. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%
  3. für 1,99€ bei Amazon Video in HD leihen (Blu-ray-Preis 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. MWC Shanghai

    LTE-Technologie erreicht Latenz von unter zwei Millisekunden

  2. Landkreis Plön

    Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

  3. Innovation Days

    Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

  4. Für Lokalsender

    Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr

  5. Linux-Kernel-Security

    Torvalds bezeichnet Grsecurity als "Müll"

  6. Zolo Liberty Plus

    Drahtlose Ohrstöpsel auf Kickstarter für nur 100 US-Dollar

  7. Eckpunkte

    Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

  8. Internet sofort

    Das Warten auf den Festnetzanschluss kann teuer werden

  9. Ransomware

    Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

  10. 10 GBit/s

    Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. The Frozen Lands Eisige Erweiterung für Horizon Zero Dawn vorgestellt
  3. Rennspiele Thrustmasters T-GT-Lenkrad kostet 800 Euro

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Re: Was jetzt?

    HerrMannelig | 00:33

  2. Re: Ist nicht wahr - warten auf das Auto kann...

    DerDy | 00:22

  3. Re: "der gesamte Auftrag sei leider fehlerhaft im...

    fabische | 00:18

  4. Re: gewolltes "zusatzgeschäft"

    DerDy | 00:08

  5. Re: Dafür mag ich ihn ...

    SelfEsteem | 00:07


  1. 18:23

  2. 17:10

  3. 16:17

  4. 14:54

  5. 14:39

  6. 14:13

  7. 13:22

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel