Abo
  • Services:

Galaxy: Samsung mit Rekordgewinn

Samsung hat einen Ausblick auf sein Ergebnis für das dritte Quartal gegeben. Demnach erwartet Samsung trotz der Querelen mit Apple und um seine Android-Produkte einen deutlichen Anstieg von Umsatz und Gewinn.

Artikel veröffentlicht am ,
Erfolg mit Galaxy S3 & Co.
Erfolg mit Galaxy S3 & Co. (Bild: Samsung)

Samsung hat im dritten Quartal 2012, trotz oder gerade wegen des Streits mit Apple, einen Rekordumsatz von rund 52 Billionen Won (rund 36 Milliarden Euro) erzielt, das sind rund 26 Prozent mehr als im dritten Quartal 2011. Der Gewinn stieg sogar um gut 90 Prozent auf 8,1 Billionen Won, was rund 5,61 Milliarden US-Dollar entspricht.

Da es sich nur um vorläufige Zahlen handelt, macht Samsung keine Angaben, wie sich die einzelnen Geschäftsbereiche entwickelt haben. Es ist aber davon auszugehen, dass Samsung vor allem im Mobilfunkbereich recht erfolgreich war.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 85,55€ + Versand

fratze123 08. Okt 2012

sonst hättest du schon mitbekommen, dass fehlende offene treiber & codecs bei diversen...

fratze123 08. Okt 2012

Doch. Hat es. Unsinn. Spielt gar keine Rolle. Angebot und Nachfrage. In der...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /