Abo
  • Services:

Galaxy S4: Samsungs neues Topprodukt in zwei Ausführungen geplant

Kurz vor der offiziellen Vorstellung des Galaxy S4 gibt es neue Details zu Samsungs künftigem Top-Smartphone. Es wird in zwei Ausführungen angeboten und einen 5-Zoll-Touchscreen haben. Die Smart-Scroll-Funktion wird es zum Marktstart noch nicht geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsungs Teaserfoto zum Galaxy S4
Samsungs Teaserfoto zum Galaxy S4 (Bild: Samsung)

Samsung will das Galaxy S4 je nach Region in unterschiedlichen Ausführungen auf den Markt bringen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg mit Verweis auf zwei Personen berichtet, die mit den Plänen Samsungs vertraut sind. Außerhalb der USA wird es Samsungs künftiges Oberklasse-Smartphone mit einem Octa-Core-Prozessor geben, es könnte damit das erste Smartphone mit Acht-Kern-Prozessor sein.

Stellenmarkt
  1. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart

Samsung hat mit dem Exynos 5 einen entsprechenden Prozessor im Programm. Der Chip verfügt über jeweils vier Cortex-A15- und A7-Kerne, die ARMs Big.Little-Technik nutzen, also insgesamt acht Kerne haben. Dabei kann der Prozessor zwischen den großen A15- und den kleinen A7-Kernen umschalten: Die genügsamen A7-Kerne übernehmen Funktionen des Betriebssystems und die Verbindung zu Funknetzen sowie sozialen Netzwerken. Anwendungen mit höherer Leistungsaufnahme wie HD-Videos und Spiele laufen auf den A15-Kernen. Die "big.Little" genannte Technik hatte ARM im Jahr 2011 vorgestellt.

US-Kunden bekommen keinen Octa-Core-Prozessor

Anders sieht es in den USA aus: Die Galaxy-S4-Version für den US-Markt wird einen Quad-Core-Prozessor von Qualcomm erhalten. Warum das Galaxy S4 in den USA mit einem Prozessor mit vier Kernen und in anderen Regionen mit einem Prozessor mit acht Kernen erscheint, ist nicht bekannt.

Als weiteres Ausstattungsdetail des Galaxy S4 ist ein 5-Zoll-Touchscreen bekannt. Mit welcher Auflösung und Technik das Display versehen sein wird, ist noch nicht bekannt. In jedem Fall wird sich die Displaygröße im Vergleich zum Vorgängermodell geringfügig verändern. Das Galaxy S3 hat ein 4,8-Zoll-Display, beim Galaxy S2 war es noch ein Touchscreen mit einer Displaydiagonalen von 4,3 Zoll.

Auch bezüglich der Kamera gibt es Verbesserungen. Während das Galaxy S3 eine 8-Megapixel-Kamera hat, soll das Galaxy S4 eine 13-Megapixel-Kamera erhalten.

Galaxy S4 doch ohne Smart-Scroll-Funktion

Bloomberg zitiert eine anonyme Quelle damit, dass das Galaxy S4 entgegen den Aussagen der New York Times doch nicht mit einer Funktion namens Smart Scroll oder Eye Scrolling auf den Markt kommen wird. Diese Funktion soll, wenn überhaupt, erst später mit einem Softwareupdate nachgereicht werden.

Mit dieser Funktion könnte der Nutzer nur mit Augenbewegungen in Webseiten, E-Books oder E-Mails scrollen. Sobald die Frontkamera des Smartphones bemerkt, dass die Augen beim Lesen immer näher in Richtung des unteren Displayrands schauen, wird automatisch einen Absatz weitergeblättert. Der Nutzer würde also keine Wischgeste mehr benötigen, um durch Texte auf dem Smartphone-Display zu blättern.

Samsung will das Galaxy S4 am Abend des 14. März 2013 in New York vorstellen. Nach deutscher Zeit ist das in der Nacht vom 14. auf den 15. März. Zuletzt hieß es, dass Samsungs Neuvorstellung eine Floating-Touch-Bedienung erhalten wird, mit der ein Mauszeiger ohne Displayberührung bewegt werden kann. Vor knapp einem Jahr hatte Sony diese Technik mit dem Xperia Sola eingeführt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 399€

crack_monkey 14. Mär 2013

Ich versteh die Probleme nicht. Es gibt so viele Anbieter von Smartphones in allen...

crack_monkey 14. Mär 2013

So wie das Bild oben, so meine ich wurde es vor längerer Zeit einmal beschrieben wie es...

Buggie 14. Mär 2013

(Achtung vermutung) Ich glaube das Samsug, htc ... Für ihre Android Geräte die Software...

bofhl 13. Mär 2013

Wozu auch - Qualcomm hat 4-Kern-Prozessoren, die einfach über den Takt (und einigen...

bofhl 13. Mär 2013

Man braucht sich ja nur informieren, was ARM mit BIG.little meint! Dann wird klar, dass...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad E480 und Thinkpad 485 - Test

Wir testen das Thinkpad E480 mit Intel-Chip und das Thinkpad E485 mit AMD-Prozessor.

Lenovo Thinkpad E480 und Thinkpad 485 - Test Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    •  /