Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy S3 bekommt neue Funktionen.
Galaxy S3 bekommt neue Funktionen. (Bild: Samsung)

Galaxy S3: Samsung nennt weitere Neuerungen der Premium Suite

Galaxy S3 bekommt neue Funktionen.
Galaxy S3 bekommt neue Funktionen. (Bild: Samsung)

Samsung hat weitere Neuerungen der Premium Suite für das Galaxy S3 genannt. Mit den neuen Funktionen der Premium Suite soll das Fotografieren einfacher und komfortabler werden. Mit einem künftigen Android-Update soll die Premium Suite verteilt werden.

Nachdem Samsung bereits einen ersten Ausblick auf die Neuerungen der Premium Suite für das Galaxy S3 gegeben hat, folgen nun weitere Informationen dazu. Damit hat Samsung nun alle Neuerungen der Premium Suite verkündet. Die Premium Suite soll Bestandteil eines künftigen Android-Updates für das Galaxy S3 sein. Die nun nachgereichten neuen Funktionen beziehen sich vor allem auf Verbesserungen rund ums Fotografieren.

Anzeige

Die Neuerung Low Light Shot soll auch in dunkler Umgebung gute Aufnahmen hinbekommen, ohne dass das Fotolicht aktiviert werden muss. Die entsprechende Einstellung kann in der Kamera-App aktiviert werden. Das gilt auch für die Best-Face-Funktion. Wenn mehrere Personen fotografiert werden, nimmt die Kamera Serienbilder auf und der Nutzer hat anschließend die Möglichkeit, das Bild zu bearbeiten. Wenn eine Person etwa gerade wegschaut, lässt sich der Bildausschnitt aus einem anderen Schnappschuss nehmen, damit etwa alle Personen in die Kamera blicken, wenn das gewollt ist.

Mit der Bildsoftware Paper Artist lassen sich Fotos direkt auf dem Smartphone mit dem Effekt einer Bleistiftzeichnung nachbearbeiten. Zudem kann die Kamera-App auf Wunsch ansagen, wenn sie ein Gesicht erkennt. Dabei wird auch angesagt, wie viele Gesichter erkannt wurden.

Speziell für Smartphone-Einsteiger gibt es den Easy Mode, bei dem automatisch nur die Basisfunktionen auf dem Startbildschirm erscheinen. Das soll das Erlernen des Smartphones vereinfachen. Für eine bessere Einrichtung des Mobiltelefons erscheinen die Eingabehilfen nun direkt nach dem Einschalten des Geräts. Als weitere Neuerung gibt es einen Balance-Regler, um die Lautstärke je Kopfhörerseite einzustellen.

Kürzlich hatte Golem.de über die übrigen Neuerungen der Premium Suite für das Galaxy S3 berichtet.

Wann Samsung die Premium Suite in Deutschland für Galaxy-S3-Besitzer verteilt, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
jackknife 10. Dez 2012

Der KFZ-Modus beim automatischen Einstecken in ein Dock wurde in 4.1.1. entfernt. Das...

Saenic 10. Dez 2012

Ab welcher Version ist die Premium Suite denn drin? Ab der XXEL* Serie? Ich mag das Omega...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Görlitz
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 337,99€
  2. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Linux?

    486dx4-160 | 00:11

  2. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 00:07

  3. Re: Austauschbarkeit bei Ultrabooks geht also doch!

    486dx4-160 | 00:07

  4. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    NativesAlter | 19.08. 23:26

  5. Re: Die IDEE!!!!

    tingelchen | 19.08. 23:21


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel