Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy S3 bekommt neue Funktionen.
Galaxy S3 bekommt neue Funktionen. (Bild: Samsung)

Galaxy S3: Samsung nennt weitere Neuerungen der Premium Suite

Galaxy S3 bekommt neue Funktionen.
Galaxy S3 bekommt neue Funktionen. (Bild: Samsung)

Samsung hat weitere Neuerungen der Premium Suite für das Galaxy S3 genannt. Mit den neuen Funktionen der Premium Suite soll das Fotografieren einfacher und komfortabler werden. Mit einem künftigen Android-Update soll die Premium Suite verteilt werden.

Nachdem Samsung bereits einen ersten Ausblick auf die Neuerungen der Premium Suite für das Galaxy S3 gegeben hat, folgen nun weitere Informationen dazu. Damit hat Samsung nun alle Neuerungen der Premium Suite verkündet. Die Premium Suite soll Bestandteil eines künftigen Android-Updates für das Galaxy S3 sein. Die nun nachgereichten neuen Funktionen beziehen sich vor allem auf Verbesserungen rund ums Fotografieren.

Anzeige

Die Neuerung Low Light Shot soll auch in dunkler Umgebung gute Aufnahmen hinbekommen, ohne dass das Fotolicht aktiviert werden muss. Die entsprechende Einstellung kann in der Kamera-App aktiviert werden. Das gilt auch für die Best-Face-Funktion. Wenn mehrere Personen fotografiert werden, nimmt die Kamera Serienbilder auf und der Nutzer hat anschließend die Möglichkeit, das Bild zu bearbeiten. Wenn eine Person etwa gerade wegschaut, lässt sich der Bildausschnitt aus einem anderen Schnappschuss nehmen, damit etwa alle Personen in die Kamera blicken, wenn das gewollt ist.

Mit der Bildsoftware Paper Artist lassen sich Fotos direkt auf dem Smartphone mit dem Effekt einer Bleistiftzeichnung nachbearbeiten. Zudem kann die Kamera-App auf Wunsch ansagen, wenn sie ein Gesicht erkennt. Dabei wird auch angesagt, wie viele Gesichter erkannt wurden.

Speziell für Smartphone-Einsteiger gibt es den Easy Mode, bei dem automatisch nur die Basisfunktionen auf dem Startbildschirm erscheinen. Das soll das Erlernen des Smartphones vereinfachen. Für eine bessere Einrichtung des Mobiltelefons erscheinen die Eingabehilfen nun direkt nach dem Einschalten des Geräts. Als weitere Neuerung gibt es einen Balance-Regler, um die Lautstärke je Kopfhörerseite einzustellen.

Kürzlich hatte Golem.de über die übrigen Neuerungen der Premium Suite für das Galaxy S3 berichtet.

Wann Samsung die Premium Suite in Deutschland für Galaxy-S3-Besitzer verteilt, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
jackknife 10. Dez 2012

Der KFZ-Modus beim automatischen Einstecken in ein Dock wurde in 4.1.1. entfernt. Das...

Saenic 10. Dez 2012

Ab welcher Version ist die Premium Suite denn drin? Ab der XXEL* Serie? Ich mag das Omega...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Voith Digital Solutions GmbH, Heidenheim
  4. DEKRA SE, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 474,76€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Windows 10 das schlankeste Windows ?

    Multilindmikros... | 23:06

  2. Re: Chipsätze nie angeboten???

    haxti | 23:02

  3. Mobilfunk + Festnetz-Anschluss meiner Eltern

    __destruct() | 23:02

  4. Re: Immer noch zu wenige Dienste per IPv6 erreichbar

    Käx | 22:59

  5. Re: E-Auto laden utopisch

    Eheran | 22:52


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel