Abo
  • IT-Karriere:

Galaxy's Edge Land: Disneys Star-Wars-Park läuft nicht

Disney versucht nicht nur mit immer neuen Filmen Geld aus dem Star-Wars-Franchise zu pressen: Auch ein Vergnügungspark soll für Einnahmen und Spaß bei den Besuchern sorgen. Die Besucherzahlen in Disneyland bei Los Angeles lassen jedoch offenbar zu wünschen übrig.

Artikel veröffentlicht am ,
Gäste des Parks können eine Runde im Millenium Falcon drehen.
Gäste des Parks können eine Runde im Millenium Falcon drehen. (Bild: Disney)

Disneys Themenpark Star Wars: Galaxy's Edge Land innerhalb des Disneylands bei Los Angeles soll Medienberichten zufolge Probleme mit zu niedrigen Besucherzahlen haben. Wie Fox Business unter Bezugnahme auf Mitarbeiter des Parks berichtet, soll die Wartezeit an der Hauptattraktion Millenium Falcon: Smugglers Run anstatt der erwarteten zwei Stunden nur eine Stunde oder weniger betragen.

Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  2. IGEL Technology GmbH, Augsburg

Dies ist ein Anzeichen dafür, dass der Park nicht so gut besucht wird, wie im Vorfeld erwartet wurde. Aufgrund der geringeren Besucherzahlen wurden den Mitarbeitern die Stunden gekürzt: Statt 40 Stunden arbeiten diese dem Insider zufolge nur noch 30 Stunden in der Woche. Das kann dazu führen, dass der wöchentliche Lohn von 600 auf 450 US-Dollar fällt.

Eine der Ursachen für die ausbleibenden Besucher dürfte der Umstand sein, dass der Park momentan nur ein Fahrgeschäft aufweisen kann. Gäste können eine virtuelle Tour im Millenium Falcon mitmachen, die mit Hilfe von acht Quadro-Grafikkarten von Nvidia erzeugt wird.

Zweite Attraktion soll im Januar 2020 kommen

Die zweite Attraktion soll erst im Januar 2020 eröffnet werden und Rise of the Resistance heißen. Denkbar ist auch, dass Touristen aufgrund des Hypes um den Park davon ausgehen, dass sie lange warten müssen und den Park daher gar nicht erst besuchen. Zudem ist der Eintritt mit 150 US-Dollar für den gesamten Disneyland-Park sehr hoch.

Möglicherweise steigen die Besucherzahlen wieder, wenn ein neuer Star-Wars-Film in die Kinos kommt. Am 18. Dezember 2019 soll Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers in die deutschen Kinos kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  2. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  3. 116,05€ (Bestpreis!)
  4. 849€ (Vergleichspreis über 1.000€)

Eheran 14. Aug 2019 / Themenstart

Ich fragte: Ich habe 2 Listen verlinkt. Die bezüglich des eingenommenen Geldes beziffert...

Dwalinn 13. Aug 2019 / Themenstart

Saisonkarten lohnen sich oft ab 2-3 Besuchen im Jahr tageskarten sind immer sau teuer...

Des-Asteres 13. Aug 2019 / Themenstart

Dafür kannst du in Six Flags Magic Mountain nicht mal das Auto auf den Parkplatz...

Prypjat 13. Aug 2019 / Themenstart

Bei Rollercoaster Tycoon 2 habe ich dann einfach ein paar Animatoren eingestellt und die...

JackIsBack 13. Aug 2019 / Themenstart

Jar Jar ist in echt ein Sith Lord. Seine Art ist nur Tarnung :D. https://youtu.be...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test

Der Viewsonic X10-4K ist ein heller und farbtreuer 4K-Projektor - und kann einen Smart-TV ersetzen.

LED-Projektor Viewsonic X10-4K - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
    Hyundai Kona Elektro
    Der Ausdauerläufer

    Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
    Ein Praxistest von Dirk Kunde

    1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
    2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
    3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

      •  /