Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy on Fire Alliances
Galaxy on Fire Alliances (Bild: Fishlabs Entertainment)

Galaxy on Fire Koch Media übernimmt Fishlabs

Vor kurzem hatte der Hamburger Entwickler Fishlabs offiziell Insolvenz angemeldet, nun ist das Studio gerettet: Es gehört ab sofort zu Koch Media.

Anzeige

Das auf Mobile Games wie Galaxy on Fire spezialisierte Entwicklerstudio Fishlabs gehört ab sofort zur Münchner Koch-Media-Gruppe (Deep Silver). Alle 52 Mitarbeiter werden weiter beschäftigt, der Standort Hamburg bleibt in der bisherigen Form erhalten, so Koch Media. Neben dem Team übernimmt Koch Media sämtliche Assets und Marken der Fishlabs Entertainment GmbH, darunter Galaxy on Fire und die hauseigene Abyss-Engine.

"Der Markt für mobile Spiele ist für Koch Media von strategischer Bedeutung. Heutzutage wird immer und überall gespielt - ob zu Hause oder unterwegs. Mit dem Know-how und den Marken von Fishlabs verfügen wir nun über eine geballte Kompetenz, um in diesem spannenden Umfeld nachhaltig Fuß zu fassen", erklärt Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media. Ende Oktober 2013 hatte Fishlabs Insolvenz angemeldet und rund 25 Mitarbeiter entlassen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 11,18€ + 5,00€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    narfomat | 02:57

  2. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    klaus9999 | 02:44

  3. Warum?

    NeoXolver | 02:38

  4. Re: Jeder redet über FB-Mitarbeiter - keiner über...

    klaus9999 | 01:55

  5. Password-Master - Master-Desaster

    MarioWario | 01:40


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel