Abo
  • IT-Karriere:

Galaxy Home: Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor

Neben dem Galaxy Note 9 und der Galaxy Watch hat Samsung auch seinen ersten Smart-Speaker vorgestellt: Der Galaxy Home kommt mit Samsungs Sprachassistenten Bixby und markanten Standfüßen. Zu den technischen Details ist noch wenig bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue Galaxy Home von Samsung
Der neue Galaxy Home von Samsung (Bild: Samsung)

Samsung hat während der Vorstellung des Galaxy Note 9 seinen ersten smarten Lautsprecher präsentiert. Der Galaxy Home soll sich wie der Google Home, Apples Homepod oder Amazons Echo-Lautsprecher dazu eignen, smarte Geräte zu steuern und Musik zu hören.

Stellenmarkt
  1. ISSENDORFF KG, Laatzen
  2. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar

Der Lautsprecher dient als Hub für Samsungs Smarthome-System Smart Things. Dadurch können Nutzer ihn zur Steuerung verschiedener Geräte verwenden, die mit dem System kompatibel sind.

  • Der smarte Lautsprecher Galaxy Home von Samsung (Bild: Samsung)
  • Der smarte Lautsprecher Galaxy Home von Samsung (Bild: Samsung)
  • Der smarte Lautsprecher Galaxy Home von Samsung (Bild: Samsung)
  • Der smarte Lautsprecher Galaxy Home von Samsung (Bild: Samsung)
Der smarte Lautsprecher Galaxy Home von Samsung (Bild: Samsung)

Lautsprecher kommt mit Bixby

Als Sprachassistent kommt Samsungs Eigenentwicklung Bixby zum Einsatz, der bereits auf einigen Smartphones läuft. Dort soll Bixby anders als vergleichbare Assistenten wie der Google Assistant auch Funktionen innerhalb einzelner Apps auf Zuruf steuern können. Bisher ist Bixby noch nicht auf Deutsch erhältlich, sondern lediglich auf Chinesisch, Englisch und Koreanisch.

Der Galaxy Home hat mit seinen drei Standfüßen ein recht markantes Design, das weniger klobig als das anderer smarter Lautsprecher wirkt. Das Gerät selbst wird nach unten hin breiter und ist mit Stoff überzogen. Neben Hochtönern hat der Lautsprecher auch einen eingebauten Subwoofer, acht Mikrofone sollen dafür sorgen, dass Sprachbefehle korrekt empfangen werden.

Mit weiteren technischen Details hält sich Samsung zurück. Auch ist noch nicht bekannt, wann und zu welchem Preis der Galaxy Home erscheinen soll. Wahrscheinlich ist, dass das Gerät zunächst nicht in Deutschland auf den Markt kommen wird. Solange Bixby nicht auf Deutsch funktioniert, dürfte die breite Masse der Konsumenten sich nicht für den Lautsprecher interessieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 2,50€
  2. (-72%) 8,30€
  3. (-10%) 53,99€
  4. (-78%) 11,00€

sepp_augstein 10. Aug 2018

Endlich mal keine optische Kopie von Apple-Hardware, Respekt.

razer 10. Aug 2018

nur das kabel das jetzt immer erhöht rauskommt und deswegen permanent sichtbar ist, is...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

    •  /