Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung bringt mit einem Update wichtige neue Funktionen auf die Galaxy Gear.
Samsung bringt mit einem Update wichtige neue Funktionen auf die Galaxy Gear. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Galaxy Gear Samsungs Smartwatch wird schlauer

Mit einem Update erweitert Samsung die Funktionen der Galaxy Gear signifikant. Nutzer erhalten jetzt ausführlichere Mitteilungen von zahlreichen Apps, unter anderem Gmail, Facebook, Twitter und Whatsapp.

Anzeige

Samsung hat Updates für seine Smartwatch Galaxy Gear und den dazugehörigen Gear Manager veröffentlicht. Die Updates erweitern das Funktionsspektrum der Uhr: Jetzt können mehr Apps Benachrichtigungen an das Gerät schicken, die zudem ausführlicher als zuvor sind.

Im Gear Manager findet der Nutzer nach dem Update unter dem Punkt "Benachrichtigung" neben den bisherigen Wahlmöglichkeiten die Schaltfläche "Weitere Benachrichtigungen". Hier können jetzt zahlreiche zusätzliche Apps von Drittanbietern, die der Nutzer auf seinem Smartphone installiert hat, ausgewählt werden, um Benachrichtigungen auf die Uhr zu schicken.

  • Die mit der Galaxy Gear gemachten Fotos haben überraschend gute Schnappschussqualität. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Smartwatch Galaxy Gear von Samsung (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Auf der Uhr kann sich der Nutzer Benachrichtigungen des verbundenen Smartphones anzeigen lassen. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Eine eingebaute Kamera mit 2 Megapixeln steht für Schnappschüsse bereit. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • In der verstellbaren Schnalle ist ein kleiner Lautsprecher eingebaut. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Geladen wird die Galaxy Gear in einer mitgelieferten Ladeschale. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Nur an diese Ladeschale kann das Micro-USB-Kabel zum Laden angeschlossen werden. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Über Kontaktstifte wird die Verbindung zur eingelegten Smartwatch hergestellt. Die Galaxy Gear selbst hat keinen Ladeanschluss. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Über ADB können auf der Galaxy Gear auch normale Android-Apps installiert werden, beispielsweise das Spiel Angdy Birds. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Die Smartwatch Galaxy Gear von Samsung (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Ausführliche Benachrichtigungen

Wählt der Nutzer hier beispielsweise Gmail aus, schlägt die Uhr nicht wie bisher nur bei Erhalt einer E-Mail Alarm, ohne deren Inhalt anzuzeigen. Stattdessen wird jetzt der komplette Inhalt der Nachricht auf der Uhr dargestellt. Über eine Schaltfläche kann die E-Mail auch direkt auf dem Smartphone geöffnet werden.

Dies funktioniert jetzt auch mit zahlreichen anderen Social-Media-Apps wie Facebook, Twitter, Whatsapp und Google Hangouts. Zudem können auch Nachrichten-Apps wie Flipchart Benachrichtigungen an die Galaxy Gear senden. Samsung bringt seiner Smartwatch damit eine App-Auswahl, die Golem.de im Test der Uhr vermisst hatte.

Vor dem Update konnte die Galaxy Gear nur anzeigen, dass eine Nachricht eingegangen ist, aber nicht deren Inhalt. Drittanbieter-Apps wie Whatsapp wurden von Samsungs Uhr gar nicht unterstützt.

Schnellantwortfunktion bei entgangenen Anrufen

Die Galaxy Gear hat nun auch eine Schnellantwortfunktion. Mit dieser kann der Nutzer unauffällig eine vorgefertigte Antwort-SMS verschicken, wenn er einen Anruf nicht beantworten kann. Im Gear Manager können die vorgefertigten Antwortnachrichten verwaltet werden.

Aktuelles Update nach manueller Suche

Das Update für den Gear Manager wurde auf unserem Redaktionsgerät automatisch angezeigt. Kurz darauf erhielten wir auch eine Benachrichtigung über ein Update für die Galaxy Gear, das über das Smartphone auf die Uhr gespielt wurde. Nach diesem ersten Update funktionierten die neuen Benachrichtigungen allerdings noch nicht.

Wir mussten über den Gear Manager den Punkt "Galaxy Gear" auswählen und dort das Softwareupdate manuell auslösen. Dann wurde die aktuelle Version mit der Versionsnummer V700XXUAMK7 installiert, welche die neuen Funktionen bringt.


eye home zur Startseite
neocron 18. Nov 2013

oh, liegen die bei Mediamarkt? stark, dann muss cih mir das mal anschaun ... ich warte...

tk (Golem.de) 18. Nov 2013

Hallo! Dann danke für das Lob - habe den Kommentar unter dem Testbericht noch nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Ingolstadt
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Stadt Wolfenbüttel, Wolfenbüttel
  4. BST eltromat International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       


  1. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  2. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  3. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  4. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  5. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  6. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  7. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  8. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  9. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  10. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Videos vs. Bildergalerie

    Dan Koes | 11:24

  2. Re: Genial... Erstmal den default Ping auf 500ms...

    Port80 | 11:21

  3. Re: Regelt das der Markt?

    Port80 | 11:21

  4. Re: Laaangweilig

    david_rieger | 11:14

  5. Re: für Videos und TV, nicht für den PC

    Azzuro | 11:14


  1. 11:30

  2. 10:48

  3. 10:26

  4. 10:20

  5. 10:12

  6. 09:59

  7. 09:01

  8. 08:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel