Abo
  • Services:
Anzeige
Ultraschall-Cover fürs Galaxy Core Advance
Ultraschall-Cover fürs Galaxy Core Advance (Bild: Samsung)

Galaxy Core Advance: Hülle für Samsung-Smartphone scannt per Ultraschall

Menschen mit Behinderungen sollen sich mit neuem Zubehör für das Samsung Galaxy Core Advance besser zurechtfinden. Besonders auffällig ist ein Cover, das wie eine Akkuhülle aussieht, aber per Ultraschall Hindernisse erkennt. Es warnt vor ihnen per Vibration oder Vorlesefunktion.

Anzeige

Für das Galaxy Core Advance, Samsungs letztes neu vorgestelltes Smartphone mit fühlbaren Android-Tasten, hat das Unternehmen neues Zubehör gezeigt. Dazu gehören eine Halterung, die gedruckte Unterlagen zum Vorlesen exakt positioniert, sowie ein NFC-Aufkleber, der Gegenstände bei Annäherung durch Sprachausgabe auffindbar macht.

  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
  • Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)
Samsungs Zubehör für das Galaxy Core Advance (Bilder: Samsung)

Besonders fällt aber das "Ultrasonic Cover" auf, das auf den ersten Blick wie ein Akkupack aussieht. Das Smartphone wird hineingesteckt und damit um ein Ultraschallmodul erweitert. Dieses soll eine Reichweite von zwei Metern besitzen. Eine App auf dem Mobiltelefon kann per Vibration oder Sprachausgabe die Entfernung angeben. Wie genau das in der Praxis funktioniert - möglicherweise wie bei radargesteuerten Einparkhilfen für Autos mit einem Signalton - hat Samsung jedoch noch nicht erklärt und auch kein Video davon veröffentlicht.

Alle drei Geräte werden laut Samsung bereits ausgeliefert, Preise nannte das Unternehmen jedoch noch nicht. In Zukunft soll auch für andere Modelle Zubehör erscheinen, das Menschen mit Behinderungen in ihrem Alltag unterstützt.


eye home zur Startseite
KlausKoe 16. Mär 2014

Würde damit versuchen die wichtigsten Aufzeichnungen aus vollgeschrieben A5/A4 Heftchen...

m9898 15. Mär 2014

Diese Geräte sind ja auch eher im Bereich 15-20 kHz unterwegs, wo es keine medizinische...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Suzuki Deutschland GmbH, Bensheim
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Novotechnik Messwertaufnehmer OHG, Ostfildern
  4. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  2. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  3. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting

  4. Skylake-X

    Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

  5. Mobile-Games-Auslese

    Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  6. Experten fordern Grenzen

    Smartphones können Kinder krank machen

  7. Wifi4EU

    EU will kostenlose WLAN-Hotspots fördern

  8. In eigener Sache

    Studentenrabatt für die große Quantenkonferenz von Golem.de

  9. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  10. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Kann ich vollkommen bestätigen!

    AllDayPiano | 11:21

  2. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    bombinho | 11:20

  3. Re: Behaupte noch mal jemand

    Sharra | 11:19

  4. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    burzum | 11:19

  5. So ziemlich das hässlichste Gehäuse...

    Knarz | 11:18


  1. 10:23

  2. 10:08

  3. 10:01

  4. 09:42

  5. 09:25

  6. 09:08

  7. 08:30

  8. 08:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel