Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.

Ein Test von veröffentlicht am
Samsungs Galaxy Buds Live im Test
Samsungs Galaxy Buds Live im Test (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Wir mögen es, wenn sich Hersteller trauen, etwas Neues auszuprobieren. Das hat Samsung mit den Galaxy Buds Live gemacht und sich für diese ein bohnenförmiges Gehäuse erdacht. Komplett kabellose Bluetooth-Hörstöpsel alias True Wireless In-Ears in einer solchen Gehäuseform gab es zuvor nicht. Die Samsung-Stöpsel werden dabei nicht so tief in den Gehörgang geschoben wie andere Bluetooth-Hörstöpsel und nehmen einen Großteil des Ohrmuschelbereichs ein.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler

Mit einem Umzug aus Deutschland in die Schweiz können IT-Fachkräfte ihr Einkommen von einem auf den anderen Tag verdoppeln. Dann können sie sich auch ihren größten beruflichen Wunsch leisten: die 4-Tage-Woche.
Von Peter Ilg


Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
Eine Anleitung von Holger Voges


Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
Ein IMHO von Rene Koch


    •  /