Galax Hall of Fame: Die schnellste Geforce GTX 980 ist weiß

1.418 MHz Boost: Keine Grafikkarte taktet höher als Galax' Geforce GTX 980 Hall of Fame. Typisch sind die weiße Platine und die drei großen Lüfter, dafür gibt's beim Speicher nur Standard.

Artikel veröffentlicht am ,
Geforce GTX 980 Hall of Fame
Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)

Galax hat die Geforce GTX 980 Hall of Fame vorgestellt und damit das derzeit weltweit schnellste Modell dieser Maxwell-Grafikkarte. Die hohe Geschwindigkeit ist auf den Chip- sowie Boost-Takt zurückzuführen, den Galax verglichen mit Nvidias Referenzvorgaben drastisch erhöht hat.

Stellenmarkt
  1. Technischer Assistent (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH, Wertingen
  2. Application Manager Time Logging (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Duisburg
Detailsuche

Ausgehend von 1.126/1.216/3.500 MHz (Chip/Boost/Speicher) hat Galax die Geforce GTX 980 Hall of Fame auf 1.304/1.418/3.500 MHz eingestellt. Die Speichergeschwindigkeit der 4 GByte GDDR5 bleibt unverändert, die Chipfrequenzen steigen um +16/+17 Prozent.

Die zweitschnellste Geforce GTX 980, EVGAs Classified, kommt auf 1.291/1.405/3.500 MHz - das sind +15/+16 Prozent, ist in der Praxis also gleich schnell.

  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)

Damit die Hall of Fame nicht drosselt, hat Galax eine Custom-Platine entwickelt, das Power Target erhöht und eine kräftige Kühlung verbaut. Vier kupferne 8-Millimeter- und drei 6-Millimeter-Heatpipes leiten die Wärme von der GPU an Aluminium-Lamellen ab, und die Wandler werden von einem verschraubten Radiator gekühlt.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    21.-23.11.2022, Virtuell
  2. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zwei 80-Millimeter- und ein zentrierter 90-Millimeter-Propeller sorgen auf der Vorderseite für Frischluft, auf der Rückseite ist eine Metallplatte verschraubt. Die kühlt ebenfalls und stabilisiert zudem die Platine, damit diese sich nicht durchbiegt.

Das Printed Circuit Board selbst bietet eine achtphasige GPU- und eine zweiphasige Speicherspannungsversorgung, die Wandler sollen bis zu 60 Ampere verkraften - das entspricht Spitzen von 720 Watt. Galax' interne Vorabtests sprechen von mindestens 1,5 GHz Chiptakt bei Übertaktung per Luftkühlung - mit Flüssigstickstoff sollen über 2,1 GHz möglich sein.

  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
  • Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)
Geforce GTX 980 Hall of Fame (Bild: Galax)

Rund 1,5 GHz mit Luft schaffen längst nicht alle Geforce GTX 980, der Rekord mit Flüssigstickstoff liegt bei 2.208 MHz. Aufgestellt hat ihn der Schwede Elmor mit einer Asus Geforce GTX 980 Strix. Er musste seinen Weltrekord im 3DMark Fire Strike Extreme aber wieder an Kingpin abgeben.

Galax verkauft die Geforce GTX 980 Hall of Fame für 580 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


luzipha 12. Nov 2014

Dann kauf dir halt ne GTX 970 oder eine Karte von AMD. Die *80er Karten sind immer...

madjic 11. Nov 2014

na dann muss man sie ja festschrauben, damit sie nicht wegfliegt.

Phreeze 11. Nov 2014

ok passt :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hacking
Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher

Mit einer neuen Version des Bad-USB-Sticks Rubber Ducky lassen sich Rechner noch leichter angreifen und neuerdings auch heimlich Daten ausleiten.

Hacking: Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher
Artikel
  1. Sprachanschlüsse: Telekom erhöht die Preise
    Sprachanschlüsse
    Telekom erhöht die Preise

    Wer nur telefonieren will, muss bei der Telekom etwas mehr zahlen. Das betrifft die Call-Start-Tarife.

  2. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  3. Der Herr der Ringe: Filme, Spiele und Sauron-Quietscheentchen
    Der Herr der Ringe
    Filme, Spiele und Sauron-Quietscheentchen

    Abgesehen von den Buchrechten bekommt Mittelerde einen neuen Besitzer. Golem.de stellt schöne und schräge Lizenzprodukte vor.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /