Abo
  • Services:

Gabe Newell: Valve-Chef über neue Spiele und Filme

Auf Reddit hat Valve-Chef Gabe Newell sich den Fragen der Community gestellt. Das Unternehmen soll an mehreren Singleplayer-Games arbeiten. Außerdem hat Newell erstaunlich klar gesagt, dass Starregisseur J.J. Abrams an Filmen auf Basis von Half-Life und Portal arbeite.

Artikel veröffentlicht am ,
Valve-Chef Gabe Newell im Jahr 2014 auf einer Messe
Valve-Chef Gabe Newell im Jahr 2014 auf einer Messe (Bild: Robyn Beck/AFP/Getty Images)

Im Rahmen einer "Ask me anything"-Veranstaltung (AMA) hat Valve-Chef Gabe Newell auf Reddit Fragen der Community beantwortet. Dem Thema Half-Life 3 und Portal 3 ist er mit dem Scherz ausgewichen, dass "die Nummer 3 nicht genannt" werden dürfe. Sehr eindeutig hat Newell aber bestätigt, dass zwei Filme von J.J. Abrams, die in den Welten von Half-Life und Portal angesiedelt sind, tatsächlich kommen sollen. Zuerst war von diesen beiden Projekten im Herbst 2016 die Rede, nähere Informationen gibt es bislang nicht.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Heitmann IT GmbH, Hamburg

Die Antwort von Newell ist so verblüffend klar, dass sie wiederum zu neuen Spekulationen einlädt. Hat der Firmenchef da vielleicht etwas missverstanden, dass er einfach so nebenbei die ersten Spielfilme auf Basis von zwei seiner Klassiker bestätigt? Handelt es sich in Wirklichkeit nur um kleinere Filme, etwa für eine TV- oder Onlineverbreitung? Das werden wir wohl erst in der Zukunft erfahren.

Unklar ist Newell auch bei weiteren Ankündigungen geblieben. Seinen Angaben zufolge befinden sich derzeit mehrere für Solisten gedachte Spiele auf Basis der Source Engine 2 in der Entwicklung. Auch bei denen könnte es sich aber schlicht um weitere Mini-Games für das VR-Headset HTC Vive oder um ähnliche Projekte handeln.

Auf ein weiteres Thema, das in der Community oft diskutiert wird, ist Gabe Newell etwas ausführlicher eingegangen, nämlich auf den Service und Support bei Steam. Newell findet, dass sich mit der Möglichkeit von Rückgaben und den deutlich verkürzten Antwortzeiten extrem viel getan habe. Trotzdem sieht er weiteren Bedarf an Verbesserungen. Dem soll unter anderem mit weiteren Mitarbeitern, die auch Anfragen in anderen Sprachen als Englisch beantworten können, nachgekommen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 519€ bei Alternate lieferbar
  2. (u. a. Pacific Rim Uprising, Game Night, Greatest Showman, Lady Bird, Ghostland, Weltengänger)
  3. WLAN-Repeater 21,60€, 8-Port-Switch 26,60€, Nano WLAN USB-Adapter 5,75€)
  4. (heute u. a. Dockin Bluetooth-Lautsprecher)

Neuro-Chef 19. Jan 2017

Found the clueless no-trekkie-but-know-it-all guy :) "Fernsehserie Raumschiff...

krakos 19. Jan 2017

Da die Entwickler 2 Jahre nach veröffentlich von Valve angeworben wurden und die...

My1 18. Jan 2017

aber ich nehme mal an ihne irgendwelchen bullshit.

ArcherV 18. Jan 2017

https://www.youtube.com/watch?v=slRsexrhbG8

UweR 18. Jan 2017

Sowas wie PortalStoriesVR wäre super


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /