G-Suite: Admins nutzen Google-Konten für die Windows-Anmeldung

Single Sign-on soll mit Googles G-Suite möglich werden. Außerdem können Admins damit Windows-10-PCs aus der Ferne konfigurieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Die G-Suite-Anmeldung ist auf Windows-10-Geräten möglich.
Die G-Suite-Anmeldung ist auf Windows-10-Geräten möglich. (Bild: Montage: Oliver Nickel/Golem.de, Logo: Google.de)

Googles G-Suite ermöglicht es künftig, Windows-10-Geräte innerhalb der Organisation mit Updates zu versorgen und aus der Ferne zu verwalten. IT-Administratoren können dies über die Google-Admin-Konsole des Tools bewerkstelligen. Bisher war das nur für Android-, iOS-, Chrome-OS- und Jamboard-Geräte möglich. Das Feature ist seit Anfang 2020 in der Beta und soll mittlerweile allen Kunden zur Verfügung stehen - vorausgesetzt, sie nutzen zumindest das kostenpflichtige G-Suite Enterprise oder Enterprise for Education.

Stellenmarkt
  1. IT-Systembetreuerin/IT-Syste- mbetreuer (m/w/d)
    FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH, Hamburg
  2. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
Detailsuche

Google ermöglicht auch Single Sign-on mit G-Suite-Konten. Nutzer sollen sich an ihren Windows-10-Maschinen mit nur einem Account anmelden können, der zugleich als Zugang zu Googles Cloud-Tools und Programmen agiert. Die Voraussetzung: Die so konfigurierten Computer müssen Google Chrome 81 installiert haben. Außerdem ist zumindest Windows 10 Pro in der Version 1809 erforderlich.

Windows 10 konfigurieren oder entfernen

Admins können aus der Ferne diverse Aktionen durchführen. Dazu zählen das Zurücksetzen oder Entfernen einer Windows-Installation, das Verteilen von Gerätekonfigurationen und das Aufspielen von Updates. Es ist zudem möglich, Windows-Einstellungen zu verändern oder die Bitlocker-Verschlüsselung aus der Ferne zu aktivieren. Dabei will Google mit Anti-Hijacking- und Anti-Phishing-Methoden für das Produkt werben, die optional verwendet werden können.

Für die Einrichtung von Google-Konten für die Anmeldung in Windows 10 sind einige Schritte notwendig, die Google in einem Support-Artikel erklärt. Dabei ist es auch wichtig, die App Google Crendential Provider for Windows (GCPW) zu nutzen. Andererseits ist das Anmelden per Google-Konto nicht möglich. Das Tool verbindet ein Google-Konto mit einem Windows-Konto, damit ein Single Sign-on möglich ist. Alternativ können Nutzer sich mit ihren Active-Directory-Konten anmelden oder ein lokales Windows-Konto erstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
    Strange New Worlds Folge 1 bis 3
    Star Trek - The Latest Generation

    Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Oliver Nickel

  3. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ [Werbung]
    •  /