Abo
  • Services:
Anzeige
Blockdiagramm der G-Series X
Blockdiagramm der G-Series X (Bild: AMD)

G-Series X und A: AMD entwickelt ARM-SoCs mit Radeon-Grafik

Blockdiagramm der G-Series X
Blockdiagramm der G-Series X (Bild: AMD)

Nicht nur für Server, auch für Embedded-Geräte entwickelt AMD neue Systems-on-a-Chip mit ARM-Kernen. Dies gab das Unternehmen bei der Vorstellung der neuen G-Series bekannt, die noch mit Jaguar-Kernen arbeitet.

Auf der Embedded-Konferenz Design West hat AMD eine neue Serie von SoCs angekündigt. Die fünf verschiedenen Bausteine, die es als Dual- oder Quad-Core gibt, tragen die Serienbezeichnung "G-Series X". Das X ist dabei bemerkenswert, denn AMD weist damit darauf hin, dass in den Chips x86-Kerne stecken - bisher war das bei AMDs Embedded-Chips eine Selbstverständlichkeit.

Anzeige
  • Blockdiagramm der G-Series X (Bild: AMD)
  • Nur ein Modell ohne GPU und zwei Quad-Cores (Tabelle: AMD)
Nur ein Modell ohne GPU und zwei Quad-Cores (Tabelle: AMD)

Wie das Unternehmen aber Engadget sagte, arbeitet AMD auch an Embeded-SoCs mit ARM-Kernen, diese werden "G-Series A" heißen. Bei Serverbausteinen ist die Verwendung von ARM-Kernen durch AMD bereits bekannt, für besonders sparsame Embedded-Systeme hatte der Chiphersteller diese Architektur noch nicht angekündigt.

 
Video: AMD stellt G-Series X vor

Das Ziel soll eine Leistungsaufnahme von 3 Watt für ein ARM-SoC sein, das dann neben den Rechenkernen auch eine Radeon-GPU und alle Schnittstellen enthalten soll. AMDs x86-SoC für Tablets, Temash, kommt bisher nur auf 4,5 Watt.

In solche Regionen stößt die neue G-Series X nicht vor, der sparsamste Chip mit der Modellnummer GE210HICJ23HM kommt als Dual-Core samt GPU und I/O immerhin noch auf 9 Watt. Die x86-Kerne basieren bei der neuen G-Series auf der Jaguar-Architektur, die auch im Chip der Playstation 4 zum Einsatz kommt. Neben diesen Cores hat AMD auch eine Radeon-GPU integriert, zu der es bisher aber nur wenige Angaben gibt - maximal 155 GFlops soll sie erreichen und zwei Full-HD-Bildschirme parallel ansteuern können. Die Displays können per DVI, HDMI 1.4a und (Embedded-)Displayport angeschlossen werden, wahlweise auch per LVDS.

Alle modernen Schnittstellen on chip 

eye home zur Startseite
snooopy365 23. Apr 2013

Ich gehe mal davon aus das man dort später noch mehr erfahren wird. Über die Grafikkarte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  2. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  3. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Benutzer0000 | 06:07

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Benutzer0000 | 05:59

  3. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  4. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  5. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel