Abo
  • Services:
Anzeige
FX-8370E im Asrock Fatal1ty 990FX Killer
FX-8370E im Asrock Fatal1ty 990FX Killer (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Benchmarks plus Leistungsaufnahme

Wir haben den FX-8370E sowie den FX-8350 auf ein Asrock Fatal1ty 990FX Killer gepackt und zusammen mit 16 GByte DDR3-1866-Speicher ein paar Tests durchgeführt. Die Grafikausgabe übernahm eine Radeon R7 250, als Netzteil verwendeten wir ein effizientes Be Quiet Straight Power E9 mit 400 Watt Nennleistung und 80-Plus-Gold-Zertifizierung.

Anzeige
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • FX-8370E mit Basistakt (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • FX-8370E mit Turbo auf allen Modulen (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • FX-8370E mit Turbo auf einem Modul (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Auch der FX-8370E basiert auf dem Design von 2012. (Bild: AMD)
Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3

Wie erwartet ist der FX-8370E bei Multithreading dem FX-8350 unterlegen: Der Cinebench R15 gibt 526 und 632 Punkte aus. Der E-Prozessor hält in diesem Test nicht konstant die 3,6 GHz - er reduziert die Frequenz immer mal wieder auf 3,3 GHz. Bei der Singlethread-Messung hingegen liegen dauerhaft 4,3 GHz an und der FX-8370E erreicht ein paar Punkte mehr als der FX-8350.

  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3
  • FX-8370E mit Basistakt (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • FX-8370E mit Turbo auf allen Modulen (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • FX-8370E mit Turbo auf einem Modul (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Auch der FX-8370E basiert auf dem Design von 2012. (Bild: AMD)
Testsystem: Asrock Fatal1ty 990FX Killer, 2x 8 GByte DDR3-1866, Radeon R7 250, Be Quiet Straight Power E9 400W; Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.7 RC3

Die Leistungsaufnahme des kompletten Systems ist aufgrund des wenig sparsamen Mainboards bereits recht hoch: Ausgehend von 43 Watt im Leerlauf steigt sie mit dem FX-8370E auf 137 Watt bei Multithreading - der schnellere, höher taktende FX-8350 kommt auf 194 Watt. Auch im Singlethread-Test ist der neue FX sparsamer, hier schlägt vermutlich die im Laufe der Jahre gereifte Fertigung durch.

 FX-8370E im Test: 95-Watt-Prozessor als Upgrade für den Sockel AM3+Verfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
glacius 03. Feb 2016

Also ich bin mit meinem FX8350 nicht so zufrieden. Die Wärmeentwicklung ist enorm und ich...

tbecho 27. Okt 2014

Tja wenn man einen Intel K Prozessor vergleichen Will sollte mann diese gegen die A8...

Desertdelphin 03. Sep 2014

Mein 2010 Phenom X6 ist genauso schnell ^^ OMG AMD warum... :(



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Linux?

    486dx4-160 | 00:11

  2. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 00:07

  3. Re: Austauschbarkeit bei Ultrabooks geht also doch!

    486dx4-160 | 00:07

  4. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    NativesAlter | 19.08. 23:26

  5. Re: Die IDEE!!!!

    tingelchen | 19.08. 23:21


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel