Abo
  • IT-Karriere:

FX-8370 auf 8.722,8 MHz: Neuer Overclocking-Weltrekord mit einem FX-Prozessor

Ein finnischer Übertakter hat einen FX-8370 auf 8.722,8 MHz getrieben und damit die bisher höchste Frequenz erreicht. Zwar gibt es bessere Werte, bei diesen erreichten aber nicht alle Kerne den Takt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Rekordsystem mit dem FX-8370
Das Rekordsystem mit dem FX-8370 (Bild: The Stilt)

Mehr als zwei Jahre, nachdem Andre Yang einen FX-8150 auf 8.709,1 MHz gejagt hat, holt der Übertakter The Stilt den Weltrekord für die höchste Frequenz eines Prozessors nach Finnland. Sein FX-8370 erreichte 8.722,8 MHz auf allen acht Integer-Kernen, also vier Piledriver-Modulen.

Stellenmarkt
  1. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Diese Einschränkung ist wichtig, denn wenn es rein nach dem Takt geht, dann liegt Andre Yang mit 8.794,3 MHz vorne. Je mehr Kerne den hohen Takt erreichen müssen, desto wahrscheinlicher ist es, dass das System abstürzt. The Stilt stabilisierte den Takt durch eine sehr hohe Chipspannung von etwas über 2,0 Volt - Standard eines FX sind rund 1,2 Volt.

Der verwendete FX-8370 ist offiziell noch gar nicht veröffentlicht, The Stilt aber hat für seinen Weltrekord Unterstützung erhalten: Auf dem Asus-Mainboard Crossfire Z mit 990FX-Chip steckte AMD-Speicher, die Radeon R9 290X Direct Cu II stammte von Asus und der Rekord wurde auf AMDs 30-Jahre-Event durchgeführt.

Gekühlt wurde der FX-Prozessor mit Flüssigstickstoff, nur so sind die rund 8,7 GHz überhaupt möglich - mit Luftkühlung würde der Chip den Hitzetod sterben. Da der maximale Multiplikator eines FX nur bis 31,5 reicht, hat The Stilt zusätzlich den Referenztakt auf 276,9 MHz angehoben.

Standard ohne Turbo sind 20,5 und 200 MHz, also 4.100 statt rund 8.723 MHz. Fraglich bleibt jedoch, wie lange The Stilt den Rekord halten kann, denn Andre Yang ist bekannt dafür, sogenannte Backup-Werte zurückzuhalten. Der von ihm aufgestellte Rekord von 8.709,1 MHz ist vermutlich nicht der beste Wert der OC-Session, Yang könnte also The Stilt wieder überholen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

Wabo 02. Sep 2014

War damals auch nicht die Rede von CPU's mit Lichtimpulse anstelle von Elektrischen...

ms (Golem.de) 01. Sep 2014

In über 90 Prozent der OC-Session geht nichts kaputt. Keiner mag es, wenn seine Rekord...

dirk1405 01. Sep 2014

Bitte doch die Zahl korrigieren: 8.7227,8 in 8.722,78 käme mir sonst doch recht viel vor...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Action im Hands On

Motorola hat das One Action vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Actionkamera eingebaut, die mit einem 117 Grad großen Weitwinkel und einer digitalen Bildstabilisierung versehen ist. Das One Action hat eine gute Mitteklasseausstattung und kostet 260 Euro.

Motorola One Action im Hands On Video aufrufen
Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Klimaschutzpaket Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte
  2. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    •  /