Abo
  • IT-Karriere:

Futuremark: PCMark10 erhält Microsoft-Office- und Akku-Tests

Bisher unterstützte der Benchmark PCMark10 nur offene Software wie Firefox und Libre Office, das Update fügt Benchmarks mit Micrsoft Office und dem Edge-Browser hinzu. Zudem gibt es endlich Akkulaufzeitmessungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Akkulaufzeittests von PCMark10
Akkulaufzeittests von PCMark10 (Bild: Futuremark)

Futuremark hat den PCMark10 aktualisiert und den Benchmark um allerhand neue Funktionen erweitert. Die ursprüngliche Version erschien im Juni 2017, ihr fehlt aber verglichen mit dem PCMark8 eine Möglichkeit, die Geschwindigkeit der Festplatte oder SSD zu testen und die Akkulaufzeit von Notebooks zu messen. Zumindest Letzteres hat der finnischen Entwickler nun nachgereicht, zudem wurde der PCMark10 um Tests mit der Office-Suite von Microsoft sowie dem Edge-Browser erweitert.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück

Bisher wurde für die Subtests namens Spreadsheet, Web Browsing und Writing mit freier Software wie Firefox und Libre Office durchgeführt. Allerdings verwenden viele Selbständige und Unternehmen die Office-Suite von Microsoft und den bei Windows 10 vorinstallierten Edge-Browser, weshalb Futuremark den Applications-Benchmark entwickelt hat: Dieser nutzt Edge, Exel, Powerpoint und Word.

Um die Messung zu starten, ist eine vorhandene Installation von Microsoft Office 2013, Microsoft Office 2016, Microsoft Office 2019 oder Microsoft Office 365 erforderlich. Neben Geräten mit x86-Prozessoren von AMD und Intel werden auch Systeme mit Snapdragon-Chips sowie Windows 10 on ARM unterstützt.

  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
  • PCMark10 Update (Bild: Futuremark)
PCMark10 Update (Bild: Futuremark)

Der PCMark10 erhält überdies mit dem Update die Möglichkeit, alle Benchmarks auch zum Testen der Akkulaufzeit von Notebooks einzusetzen. Neben Modern Office mit freier Software und Applications mit Microsoft Office sowie Edge gibt es noch einen Test mit einem lokalen 1080p-Video mit H.264-Codec, einen mit Gaming (3DMark Fire Strike Graphics Test #1) und den neuen Idle-Durchlauf völlig ohne Last.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  2. 337,00€
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. 58,90€

User_x 27. Mai 2019

denn Office und Edge finden vermehrt auch "nur" in einer VM ihren Platz.


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /