Abo
  • Services:
Anzeige
Links Mytaxi, rechts Hailu
Links Mytaxi, rechts Hailu (Bild: Mytaxi)

Fusion mit Hailo: Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas

Links Mytaxi, rechts Hailu
Links Mytaxi, rechts Hailu (Bild: Mytaxi)

Aus Mytaxi und Hailo wird - Mytaxi. Die beiden Taxivermittler schließen sich zusammen und wollen so in über 50 Städten per App Taxifahrten anbieten. Daimler will in das neue Mytaxi weiter investieren.

Die beiden Taxivermittler Hailo und Mytaxi haben ihre Fusion bekanntgegeben. Das neue Unternehmen wird den Namen Mytaxi übernehmen und nach eigenen Angaben der größte App-basierte Taxivermittlungsdienst in Europa sein.

Anzeige

Über 100.000 registrierte Fahrer in über 50 Städten

In über 50 Städten in neun Ländern soll Mytaxi insgesamt 100.000 registrierte Taxifahrer für Fahrten vermitteln können. Hailo ist in Großbritannien, Irland und Spanien tätig, während Mytaxi sich auf Deutschland, Österreich, Italien, Polen, Portugal, Spanien und Schweden konzentrierte. Die Marke Hailo soll bis Mitte 2017 in den bisherigen Märkten in Mytaxi umbenannt werden, danach wird sie unter dem alten Namen nicht mehr vertreten sein.

Neue CEO des Zusammenschlusses wird der bisherige CEO von Hailo, Andrew Pinnington. Mytaxi-Mitgründer Niclaus Mewes wird Beisitzer und außerdem Geschäftsführer der Daimler Mobility Services GmbH. Daimler ist über die Moovel GmbH an Mytaxi beteiligt.

Daimler will weiter in Mytaxi investieren

Der deutsche Fahrzeughersteller will über die Daimler Financial Services AG auch weiterhin in Mytaxi investieren. Nach Angaben von Klaus Entenmann, Vorstandschef der Daimler Financial Services AG, hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren insgesamt fast 500 Millionen Euro in den Aufbau von Mobilitätsplattformen und -diensten investiert.

Der Zusammenschluss von Hailo und Mytaxi steht noch unter Vorbehalt, die europäischen Kartellbehörden müssen der Fusion zustimmen. Mytaxi zufolge wird eine Entscheidung in den kommenden Wochen erwartet.


eye home zur Startseite
Berner Rösti 27. Jul 2016

Du hast den Unterschied zwischen einem Telefonbuch und einer aktiven Fahrvermittlung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Magdeburg
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  4. Experis GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  2. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  3. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  4. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  5. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  6. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  7. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen

  8. Star Citizen

    Transparenz im All

  9. Hikey 960

    Huawei bringt Entwicklerboard mit Mate-9-Chip

  10. Samsung

    Chip-Sparte bringt Gewinnanstieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: So mancher Bauer war da schon schlauer

    luzipha | 20:49

  2. Re: !!! Nur 100 Km Reichweite? !!!

    grumbazor | 20:48

  3. Re: In 20 Jahren...

    matok | 20:44

  4. Re: Bravo Acer

    grumbazor | 20:43

  5. Re: Weis nicht...

    bobb | 20:37


  1. 20:24

  2. 18:00

  3. 18:00

  4. 17:42

  5. 17:23

  6. 16:33

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel