• IT-Karriere:
  • Services:

Funkzelle: Vodafone Deutschland funkt aus Gullydeckeln

Vodafone erprobt in Stuttgart einen Kanaldeckel als Mobilfunkantenne, um auf engem Raum mehr Menschen zu versorgen. Auch in Berlin wird eine neue Lösung ausprobiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Gully-Funk
Der Gully-Funk (Bild: Vodafone)

Mit einem Gullydeckel und einer unterhalb integrierten Funkzelle erprobt Vodafone zurzeit in Stuttgart neue Möglichkeiten für ein besseres Mobilfunknetz. Das gab das Unternehmen am 6. Oktober 2016 bekannt. Das soll auf Großveranstaltungen wie dem Cannstatter Wasen die Verbindungen verbessern - und künftig auch bei 5G.

Stellenmarkt
  1. Regierungspräsidium Karlsruhe, Karlsruhe
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Mehr Menschen auf engstem Raum benötigen mehr Netz: Da der verfügbare Platz auf dem Volksfest-Gelände in Stuttgart-Cannstatt begrenzt ist, geht Vodafone in die Tiefe.

Antennen und Systemtechnik befinden sich unterhalb einer Kanalabdeckung aus Kohlenstofffaser. Die wasserfeste Technik wird als eigenständige Mobilfunkstation in das Vodafone-Netz integriert.

Mobilfunk-Kapazität auf kleinem Raum

Im Gegensatz zu üblichen Antennen versorgt diese Technologie keine große Fläche, sondern eignet sich speziell für die Aufstockung der Mobilfunk-Kapazität auf kleinem Raum. Zum Ende des Volksfests wird Vodafone die mit der neuen Technologie gemachten Erfahrungen auswerten und entscheiden, ob die Gully-Antenne in Zukunft eingesetzt wird.

Unterirdische Mobilfunkantennen der Swisscom im Gully arbeiten mit vier Sendepfaden (MIMO) und sind mit einem Kunststoffdeckel sowie einem Schutzgehäuse ausgestattet. Sie werden seit dem Jahr 2015 eingesetzt.

In Berlin hat Vodafone die große Partymeile zwischen dem Brandenburger Tor und der Siegessäule mit 20 zusätzlichen Funkzellen verstärkt, damit in der Silvesternacht und beim Public Viewing großer Sportereignisse bis zu 1,5 Millionen Besucher ein stabileres Mobilfunknetz vorfinden. Als Antennenträger dienen Laternen im Jugendstil entlang der Partymeile.

Mobilfunkantennen würden sich schon in wenigen Jahren nicht nur auf Häusern und Masten befinden, sondern in Straßenlaternen, auf Bushaltestellen und vielleicht auch in Gullydeckeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

mainframe 10. Okt 2016

Was mich interessieren würde, wie viel der Deckel dämpft und nach unten reflektiert. Ich...

mainframe 10. Okt 2016

Ich denke eher, dass es einfacher ist ein Glasfaserkabel in den Abwasserkanälen zu legen...

ha00x7 08. Okt 2016

Mimimi, witzig ist es trotzdem.

TC 08. Okt 2016

Wenn man direkt über dem Gully steht kriegt man dennoch weit mehr ab als vom einem weiter...

Anonymer Nutzer 08. Okt 2016

wohl an gulli.com gedacht, hm? ;)


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    •  /