Abo
  • Services:
Anzeige
B300
B300 (Bild: Getac)

Fully-Ruggedized-Notebook: Getacs neues B300 nutzt Skylake und ein 1.400-Nits-Display

B300
B300 (Bild: Getac)

Mehr Leistung und längere Akkulaufzeit: Getac hat das Fully-Ruggedized-Notebook namens B300 mit Skylake-basierten Prozessoren aktualisiert. Zu den weiteren wortwörtlichen Highlights zählt ein Bildschirm mit einer Helligkeit von bis zu 1.400 cd/qm.

Der für seine Fully-Ruggedized-Notebooks bekannte Hersteller Getac hat das B300 genannte Modell mit neuen Prozessorvarianten ausgestattet. Käufer können das für harte Außeneinsätze gedachte Gerät mit Intels aktuellen Skylake-15-Watt-Chips ausstatten. Die Akkulaufzeit soll bis zu 15 Stunden betragen - allerdings ist das B300 samt Zubehör derart umfangreich konfigurierbar, dass die Angabe eher als eine theoretische zu verstehen ist.

Anzeige

Basis des Geräts ist ein 304 x 263 x 60 mm wuchtiges Chassis, in der Basisausstattung wiegt das Fully-Ruggedized-Notebook 3,5 kg. Die Magnesiumlegierung ist zum Schutz gegen Salznebel beschichtet, eine Kapselung samt lüfterloser Kühlung verhindert das Eindringen von Staub und Wasser. Laut Getac ist das B300 nach den Normen MIL-STD 810G, IP65 und MIL-STD-461F zertifiziert. Die Festplatte oder SSD steckt in einer Ummantelung, damit das Gerät bei -29 bis +60 Grad Celsius arbeiten kann.

  • B300 (Bild: Getac)
  • B300 (Bild: Getac)
  • B300 (Bild: Getac)
  • B300 (Bild: Getac)
B300 (Bild: Getac)

Wie gehabt löst das 13,3-Zoll-Display mit 1.024 x 768 Pixeln auf und erreicht sehr hohe 700 cd/qm (auch als Nits bezeichnet). Optional verkauft Getac das B300 auch mit einem Touch-Panel, das gleißende 1.400 cd/qm schafft. Normale Notebooks leuchten mit etwa 250 bis 300 Nits, einige Detachables kommen auf bis zu 400 cd/qm. Angetrieben wird das Display von einer HD Graphics, der integrierten Grafikeinheit des Skylake-Chips vom Typ 6600U, 6500U, 6300U oder 6200U. Denen zur Seite stehen 4 bis 16 GByte Arbeitsspeicher.

Die Ausstattung fällt mit einer AC-8260 für ac-2x2-WLAN und Bluetooth 4.2 sowie PCMCIA II, Express-Card, SD-Kartenleser, DVD-Brenner, VGA, HDMI, Gigabit-Ethernet, drei USB-3.0-Ports, Fingerabdrucksensor und Dockinganschluss ziemlich vollständig aus. Optional sind die rot beleuchtete Tastatur, 4G-LTE-Modem, integriertes GPS und ein zweiter 8.700-mAh-Akku.

Preislich startet das Getac bei 3.400 Euro.


eye home zur Startseite
Agba 12. Jun 2016

Ich muss sagen, schon als ich noch jung war wollte ich immer ein derartiges "militaer...

Neuro-Chef 11. Jun 2016

Blöder Trend und Marketing. Mit 16:9 man mehr Zoll Diagonale pro Fläche verkaufen -.-



Anzeige

Stellenmarkt
  1. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. Eucon GmbH, Münster
  4. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  2. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  3. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  4. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  5. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  6. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  7. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  8. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  9. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  10. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

Tuxedo Book XC1507 v2 im Test: Linux ist nur einmal besser
Tuxedo Book XC1507 v2 im Test
Linux ist nur einmal besser
  1. Gaming-Notebook Razer aktualisiert Blade 14 mit Kaby Lake und 4K-UHD
  2. MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test Entscheidend ist der Akku

BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
BSI
Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
  1. VoIP Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie
  2. Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste
  3. NFC Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  1. Re: Es werden keine Rundfunkfrequenzen belegt...

    Eik | 16:55

  2. Re: 1 Millisekunde

    Eheran | 16:46

  3. Re: "Ein Träumchen!"

    oliver.n.h | 16:39

  4. Re: Nach einem Tag deinstalliert

    Topf | 16:39

  5. Re: Benutzung elektromagnetische Schwingungen

    m9898 | 16:35


  1. 14:32

  2. 14:16

  3. 13:00

  4. 15:20

  5. 14:13

  6. 12:52

  7. 12:39

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel