Abo
  • Services:
Anzeige
Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten.
Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten. (Bild: Fujitsu)

Fujitsu Celsius M740: Workstation mit Broadwell-Xeons bleibt lange verfügbar

Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten.
Die Celsius-M740-Serie wird neuerdings besonders lange angeboten. (Bild: Fujitsu)

Fujitsus Workstation-Serie Celsius M740 soll vor allem leise arbeiten und kann dank Störsicherheit auch in medizinischen Umgebungen eingesetzt werden. Zudem gehört sie seit kurzem zur Long-Lifecycle-Gruppe mit langer Verfügbarkeit. Bei der Aktualisierung setzt das Unternehmen auf Broadwell-Xeons.

Fujitsu hat die Workstation-Serie Celsius M740 angekündigt (PDF-Datenblatt). Als Besonderheit setzt Fujitsu nun auf Broadwell-Xeons und bietet die Rechner auch in Long-Lifecycle-Konfigurationen an. Diese sind im Unterschied zu den regulären Modellen nicht 18, sondern 36 Monate verfügbar. Somit können lange identische Rechner nachgekauft werden, um einen einheitlichen Rechnerpark verwalten zu können.

Anzeige

Als Prozessor setzt Fujitsu in der Neuankündigung einen Xeon E5-1600 v4 mit 4 bis 8 Kernen ein und bietet auch Optionen vom E5-2600 v4 bis hin zu 18 Kernen, die teilweise allerdings zu dem gleichnamigen Vorgängermodell gehören. Auch Haswell-Systeme bleiben im Programm.

Die Workstations können umfangreich konfiguriert werden und sollen trotzdem kaum hörbar sein sowie den Entstörungsanforderungen medizinischer Umgebungen entsprechen. Gelistet werden etwa Nvidias Telsa-Beschleuniger und die Quadro M6000. Als SSDs lassen sich auch PCIe-Modelle im Doppelpack mit jeweils 512 GByte Kapazität verbauen.

Das kleinste Modell kostet rund 1.800 Euro, das gilt aber nur für die v4-Modelle. Angeblich sind die Rechner bereits verfügbar, allerdings zeigt die deutsche Webseite noch die alten M740-Modelle mit Haswell-Prozessoren an, für die andere Preise gelten. Die Rechner werden in Deutschland gefertigt.


eye home zur Startseite
Flupp 16. Jul 2016

Nein. Der Artikel sagt: "Fujitsu hat die Workstation-Serie Celsius M740 angekündigt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Berlin
  2. EBZ Gruppe, Ravensburg
  3. Daimler AG, Stuttgart-Möhringen
  4. Phoenix Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ USK 18 (Versand über Amazon)
  2. (u. a. Day of the Tentacle Remastered 4,99€, Grim Fandango Remastered 2,79€, Monkey Island 2...

Folgen Sie uns
       


  1. Cyberangriff auf Bundestag

    BSI beschwichtigt und warnt vor schädlichen Werbebannern

  2. Equal Rating Innovation Challenge

    Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  3. Firmenstrategie

    Intel ernennt Strategiechefin und gründet AI-Gruppe

  4. APFS unter iOS 10.3 im Test

    Schneller suchen und ein bisschen schneller booten

  5. Starship Technologies

    Domino's liefert in Hamburg Pizza per Roboter aus

  6. Telekom Stream On

    Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

  7. Nachhaltiglkeit

    Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

  8. Firaxis Games

    Civilization 6 kämpft mit Update schlauer

  9. Microsoft Office

    Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

  10. Grafikkarte

    AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. E-Mail-Lesen erlaubt Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach
  2. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  3. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: Hat schon einen Grund, warum ....

    Prypjat | 14:21

  2. Re: Was zu erwarten war...

    HubertHans | 14:21

  3. Re: Liebe Golem-Autoren,

    AussieGrit | 14:19

  4. Re: Energie sparen! - aber ich fürchte bald gibt...

    ButchCoolidge | 14:19

  5. Von wegen es gibt einen "neuen" Chip, der...

    ButchCoolidge | 14:18


  1. 13:59

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:09

  5. 12:04

  6. 11:56

  7. 11:46

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel