Abo
  • Services:

Fujifilm XF33mm F1 R: f/1-Objektiv für spiegellose Kameras geplant

Fujifilm plant mit dem XF33mm F1 R ein extrem lichtstarkes Objektiv, das für seine Kameras mit X-Bajonett gedacht ist. Die Anfangsblendenöffnung des Objektivs liegt bei f/1.

Artikel veröffentlicht am ,
Fujifilm XF33mm F1 R
Fujifilm XF33mm F1 R (Bild: Fujifilm)

Das neue Objektiv XF33mm F1 R von Fujifilm hat einen Brennweitenbereich, der 50 mm bei einer Kleinbildkamera entspricht und mit einer Anfangsblendenöffnung von f/1 arbeitet. Dennoch ist ein Autofokus integriert. Es handelt sich um das vermutlich lichtstärkste Objektiv mit Autofokusfunktion, das es derzeit für spiegellose Kameras gibt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Loh Services GmbH & Co. KG, Haiger

Canon brachte zwar bereits Ende der 80er Jahre ein 50mm f/1 mit Autofokus auf den Markt, doch dieses wurde eingestellt und nicht für spiegellose Systemkameras konzipiert.

Fujifilm nannte weder weitere technische Daten noch den geplanten Preis für das XF33mm F1 R. Auf der Roadmap ist jedoch zu erkennen, dass das japanische Unternehmen das Objektiv 2020 auf den Markt bringen will.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  2. 19,49€
  3. 699€ (PCGH-Preisvergleich ab 755€)

darktux 01. Okt 2018

Selbst die guenstigen Objektive aus der XF Reihe bieten immer noch eine hervorragende...

Der Spatz 27. Sep 2018

Man kann sie auf Wunsch extrem klein halten. Wenn man alles Scharf haben will kann man...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /