X100S mit großem Sensor und Hilfestellung für manuelles Fokussieren

Die Fujifilm X100S verfügt im Gegensatz zur X20 über ein fest verbautes Objektiv mit 35 mm Festbrennweite bei einer maximalen Blendenöffnung von f/2. Ein eingebauter Neutraldichtefilter ermöglicht es, auch bei viel Licht die Offenblendenstellung einzusetzen, ohne dass es zu Überbelichtungen kommt.

Stellenmarkt
  1. PLC Softwareentwickler (m/w/div.)
    DMG MORI Ultrasonic Lasertec GmbH, Pfronten
  2. Software Engineer (m/w/d) Schnittstellenoptimierung von HCM-Anwendungen
    Hannover Rück SE, Hannover
Detailsuche

Außerdem kommt bei der X100S auch kein kleiner Kompaktkamerasensor, sondern ein Modell in APS-C-Größe zum Einsatz. Diese Sensorgröße wird auch in DSLRs für Amateure eingebaut. Auch hier setzt Fujifilm auf den X-Trans-Farbmusteraufbau. Die X100S kommt auf 16,3 Megapixel Auflösung.

Zur Bildkontrolle gibt es nicht nur ein 7,1 cm (2,8 Zoll) großes Display mit 460.000 Bildpunkten, sondern einen hybrid-optischen Sucher. Das ist eine Kombination aus elektronischem Sucher mit 2,36 Millionen Bildpunkten und optischem Sucher, der auf die 35-mm-Festbrennweite abgestimmt ist. Informationen des elektronischen Suchers können auf das optische Sucherbild gelegt werden. Wahlweise kann auch nur der elektronische Sucher genutzt werden.

Wie bei der X20 kommt auch hier ein Hybridautofokus zum Einsatz, der automatisch zwischen Phasen- und Kontrast-Autofokus umschaltet. Die Fokussierung soll in 0,08 Sekunden erfolgen - zumindest bei optimalen Bedingungen, wie Fujifilm betonte.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Wer lieber manuell scharf stellen möchte, erhält nicht nur durch die Fokus-Peaking-Funktion eine Hilfestellung. Wer will, kann auch so etwas wie die Weiterentwicklung des Schnittbildindikators verwenden, der bei Messsucherkameras eingesetzt wird. Der digitale Schnittbildindikator nutzt die Pixel, die auf dem X-Trans-Sensor für den Phasenautofokus verwendet werden. Er zeigt damit auf dem LCD oder im elektronischen Sucher ein digitales Schnittbild an, das überlagert werden muss.

Mit der X100S kann in Full-HD mit 60 Bildern pro Sekunde gefilmt werden. Sie erreicht eine Bitrate von 36 MBit/s. Die X100S misst 126,5 x 74,4 x 53,9 mm und wiegt leer 405 Gramm. Wen die Festbrennweite stört, der kann die X100S mit einem optionalen Weitwinkelkonverter auf 28 mm Brennweite (KB) bringen.

Die Fujifilm X100S soll ab Februar 2013 für rund 1.200 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Fujifilm-Retrokameras: X20 und X100S mit X-Trans-Sensoren und optischen Suchern
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Victorian Big Battery
Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
Artikel
  1. Windows 365: Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden
    Windows 365
    Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden

    Microsoft startet mit Windows 365 und gibt Preise für den Cloud-PC bekannt. Die VMs sollen wie physische Windows-PCs funktionieren.

  2. Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
    Android
    Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

    Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

  3. Apple-Tastatur: Magic Keyboard mit Touch ID jetzt ohne iMac erhältlich
    Apple-Tastatur
    Magic Keyboard mit Touch ID jetzt ohne iMac erhältlich

    Apple verkauft das Magic Keyboard mit Fingerabdruckscanner Touch ID nun auch einzeln - mit und ohne Ziffernblock.

zonk 08. Jan 2013

ich denke zweiteres



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /