Abo
  • Services:
Anzeige
Das Vivo Tab RT mit Tastaturdock
Das Vivo Tab RT mit Tastaturdock (Bild: Asus)

Windows 8 RT: Asus' Vivo Tab RT kostet ab 599 Euro

Das Vivo Tab RT mit Tastaturdock
Das Vivo Tab RT mit Tastaturdock (Bild: Asus)

Asus hat die deutschen Preise und finalen Spezifikationen für sein Vivo Tab RT bekanntgegeben. Die Geräte gibt es mit oder ohne Tastaturdock sowie mit WLAN oder zusätzlichem 3G-Mobilfunk. Die Preise liegen über dem Niveau von Microsofts Surface.

Die bereits auf der Computex und der Ifa vorgestellten Windows-RT-Tablets namens Vivo Tab hat Asus nun auch für den deutschen Markt offiziell angekündigt. Laut Angaben des Unternehmens sollen sie sofort verfügbar sein, deutsche Hardwareversender listen sie jedoch noch nicht.

Anzeige

Das Basismodell kostet 599 Euro und ist mit dem ARM-Quad-Core Tegra 3 T30L mit 1,3 GHz Takt ausgestattet. Zusätzlich zu den 32 GByte internem Flash-Speicher bietet Asus über seinen eigenen Cloud-Dienst noch 32 GByte Onlinespeicherplatz an. Das Gerät kostet damit mehr als Microsofts vorerst ausverkauftes Surface mit 32 GByte Speicher, das für 479 Euro angeboten wird.

  • Asus Vivo Tab
  • Das Vivo Tab RT als Tablet und mit Tastaturdock (Bilder: Asus)
  • Asus Vivo Tab
  • Asus Vivo Tab
Das Vivo Tab RT als Tablet und mit Tastaturdock (Bilder: Asus)

Auf seinem 10,1-Zoll-Touchscreen mit IPS+ stellt das Vivotab 1.366 x 768 Pixel dar, das Display ist mit Gorilla-Glas geschützt. Der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß, zur Erweiterung stehen ein USB-2.0-Port und ein Micro-SD-Slot zur Verfügung, externe Monitore lassen sich per Micro-HDMI anschließen. Das Gerät wiegt 535 Gramm.

16 Stunden Laufzeit mit Tastaturdock

Der Aufpreis für das Tastaturdock, das im Stil der Transformer-Geräte von Asus einen weiteren Akku mitbringt, liegt bei 130 Euro. Nur für die Kombination aus Tablet und Dock gibt Asus Laufzeiten an, sie sollen bei bis zu 16 Stunden liegen. Auf der Ifa, wo Golem.de das Gerät bereits ausprobieren konnte, nannte Asus 9 Stunden Laufzeit für das Tablet ohne Dock.

Während das Basismodell nur WLAN nach b/g/n mitbringt - und dabei die 5-GHz-Bänder außen vor lässt - gibt es für 699 Euro auch ein Vivo Tab mit 3G-Funk, der HSDPA+ unterstützt. Die größte Version mit WLAN und 3G sowie dem Dock kostet demnach 829 Euro.

Nachtrag vom 24. Oktober 2012, 17:00 Uhr

Wie Asus nach Erscheinen dieser Meldung mitteilte, werden die Geräte derzeit an Händler ausgeliefert. Sie sollen in der Woche nach dem offiziellen Start von Windows 8 erhältlich sein, also ab dem 29. Oktober 2012.


eye home zur Startseite
Tokkai 13. Nov 2012

Vorsicht! Laut Asus funktioniert die in Deutschland ausgelieferten 3G-Version nur mit...

swissmess 25. Okt 2012

Gut, hier muss man beachten, dass das Angebot an "Retina-Displays" nicht so gross ist...

enough 24. Okt 2012

http://www.microsoft.com/en-us/windows/compatibility/win8/CompatCenter/Home



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: "Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein...

    sundown73 | 20:55

  2. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    plutoniumsulfat | 20:55

  3. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Stefan99 | 20:53

  4. Re: Ubisoft Trailer...

    MadMonkey | 20:49

  5. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    Oktavian | 20:48


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel