Abo
  • Services:
Anzeige
Die neue Shortcut-Leiste von Googles Such-App
Die neue Shortcut-Leiste von Googles Such-App (Bild: Screenshot: Golem.de)

Für schnelle Antworten: Googles Such-App bekommt Shortcuts

Die neue Shortcut-Leiste von Googles Such-App
Die neue Shortcut-Leiste von Googles Such-App (Bild: Screenshot: Golem.de)

Für die Android-Version seiner Such-App führt Google eine neue Funktion ein, die Nutzer schneller mit Informationen versorgen soll: Shortcuts zu verschiedenen Bereichen sollen aktuelle Ergebnisse zu Filmen, Sportereignissen und anderen Themen anzeigen, ohne dass explizit danach gesucht werden muss.

Google hat in seinem Firmenblog eine neue Funktion für die Android-Version seiner Such-App vorgestellt. Shortcuts sollen es Nutzern künftig erleichtern, Informationen zu bestimmten Themenfeldern zu erhalten, ohne einen Begriff in die Suchleiste eingeben zu müssen.

Anzeige

Dazu stehen verschiedene Themenvorschläge in einer neuen Leiste oberhalb der Benachrichtigungskarten zur Verfügung. Klickt der Nutzer hier drauf, öffnet sich ein Bildschirm mit weitergehenden Infos.

Als Themengebiete stehen unter anderem das Wetter, Unterhaltung, Sport, Essen und Trinken, Reisen und eine Sammlung mit Terminen und weiteren persönlichen Daten zur Verfügung. Klickt der Nutzer auf eines der oben angezeigten Themen, werden direkt Informationen angezeigt - beispielsweise eine Sammlung von Sportergebnissen.

Große Auswahl an Shortcuts

Angezeigt wird allerdings nur eine kleine Auswahl der vorhandenen Themengebiete. Ein Druck auf einen kleinen Pfeil öffnet die Gesamtübersicht aller Informationsangebote, die der Nutzer anschließend anklicken kann. Die Übersicht auf der Startseite der App soll anhand von kommenden Events automatisch angepasst werden.

  • Die geöffnete Sport-Übersichtsseite (Bild: Google)
  • Die neue Suchleiste in der Google-App für Android (Screenshot: Golem.de)
Die neue Suchleiste in der Google-App für Android (Screenshot: Golem.de)

Die neue Funktion dürfte praktisch sein, wenn nicht nach einem spezifischen Thema gesucht wird. Wer beispielsweise nicht das Ergebnis eines bestimmten Fußballvereins sucht, sondern die Ergebnisse der gesamten Liga, dürfte mit einem Klick auf das Sport-Icon einen besseren Überblick erhalten. Im Sport-Bildschirm werden zudem am oberen Rand automatisch die Ergebnisse der favorisierten Teams angezeigt.

Google zufolge wird die neue Funktion ab sofort verteilt, beginnend in den USA. Wann sie in Deutschland verfügbar sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
elgooG 22. Mär 2017

Besser würde ich es finden, wenn die App deinstallierbar wäre, oder zumindest endlich in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Harvey Nash GmbH, Frankfurt am Main oder Berlin
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. Dr. August Oetker KG, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 355,81€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ronny Verhelst

    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

  2. Alphabet

    Google Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  3. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  4. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  5. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  6. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  7. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  8. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  9. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  10. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  1. Re: Steuergelder = Quellcode offenlegen

    piratentölpel | 00:31

  2. Re: Erfahrungsgemäß ist bei den Surface Laptops

    dEEkAy | 00:31

  3. Re: DSLRs?

    Flexy | 00:22

  4. Re: Es ist echt verblüfffend.....

    Patman | 00:12

  5. Re: Reichtum ist parasitär

    piratentölpel | 00:05


  1. 23:54

  2. 22:48

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 15:50

  6. 15:35

  7. 14:30

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel