Abo
  • IT-Karriere:

Für schnelle Antworten: Googles Such-App bekommt Shortcuts

Für die Android-Version seiner Such-App führt Google eine neue Funktion ein, die Nutzer schneller mit Informationen versorgen soll: Shortcuts zu verschiedenen Bereichen sollen aktuelle Ergebnisse zu Filmen, Sportereignissen und anderen Themen anzeigen, ohne dass explizit danach gesucht werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neue Shortcut-Leiste von Googles Such-App
Die neue Shortcut-Leiste von Googles Such-App (Bild: Screenshot: Golem.de)

Google hat in seinem Firmenblog eine neue Funktion für die Android-Version seiner Such-App vorgestellt. Shortcuts sollen es Nutzern künftig erleichtern, Informationen zu bestimmten Themenfeldern zu erhalten, ohne einen Begriff in die Suchleiste eingeben zu müssen.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Dazu stehen verschiedene Themenvorschläge in einer neuen Leiste oberhalb der Benachrichtigungskarten zur Verfügung. Klickt der Nutzer hier drauf, öffnet sich ein Bildschirm mit weitergehenden Infos.

Als Themengebiete stehen unter anderem das Wetter, Unterhaltung, Sport, Essen und Trinken, Reisen und eine Sammlung mit Terminen und weiteren persönlichen Daten zur Verfügung. Klickt der Nutzer auf eines der oben angezeigten Themen, werden direkt Informationen angezeigt - beispielsweise eine Sammlung von Sportergebnissen.

Große Auswahl an Shortcuts

Angezeigt wird allerdings nur eine kleine Auswahl der vorhandenen Themengebiete. Ein Druck auf einen kleinen Pfeil öffnet die Gesamtübersicht aller Informationsangebote, die der Nutzer anschließend anklicken kann. Die Übersicht auf der Startseite der App soll anhand von kommenden Events automatisch angepasst werden.

  • Die geöffnete Sport-Übersichtsseite (Bild: Google)
  • Die neue Suchleiste in der Google-App für Android (Screenshot: Golem.de)
Die neue Suchleiste in der Google-App für Android (Screenshot: Golem.de)

Die neue Funktion dürfte praktisch sein, wenn nicht nach einem spezifischen Thema gesucht wird. Wer beispielsweise nicht das Ergebnis eines bestimmten Fußballvereins sucht, sondern die Ergebnisse der gesamten Liga, dürfte mit einem Klick auf das Sport-Icon einen besseren Überblick erhalten. Im Sport-Bildschirm werden zudem am oberen Rand automatisch die Ergebnisse der favorisierten Teams angezeigt.

Google zufolge wird die neue Funktion ab sofort verteilt, beginnend in den USA. Wann sie in Deutschland verfügbar sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 1.92 TB für 159,90€ + Versand statt ca. 176€ im Vergleich)
  2. (u. a. Logitech MX Master Gaming-Maus für 47,99€, Gaming-Tastaturen ab 39,00€, Lautsprecher ab...
  3. (aktuell u. a. AKRacing Masster Premium Gaming-Stuhl für 269,00€, QPAD OH-91 Headset für 49...
  4. 99€

elgooG 22. Mär 2017

Besser würde ich es finden, wenn die App deinstallierbar wäre, oder zumindest endlich in...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

    •  /