• IT-Karriere:
  • Services:

Für HD und Internet: Unitymedia beschleunigt Analogabschaltung

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia schaltet einige analoge Sender ab und nimmt neue HD-Sender in sein Angebot auf. Bereits im Jahr 2017 dürfte ganz Schluss sein mit der Verbreitung analoger TV-Programme.

Artikel veröffentlicht am ,
Glasfaser bei der Liberty-Tochter Cablecom
Glasfaser bei der Liberty-Tochter Cablecom (Bild: Cablecom)

Unitymedia schaltet mehrere analog verbreitete TV-Sender ab. Das gab das Unternehmen am 22. März 2016 bekannt (PDF). Laut Informationen des Medienmagazins DWDL soll die Verbreitung analoger Programme bereits im kommenden Jahr komplett beendet werden. Der Verband der Kabelnetzbetreiber Anga hatte das Jahr 2017 für die Komplettabschaltung vorgegeben.

Stellenmarkt
  1. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
  2. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg

Christian Hindennach, Senior Vice President Consumer von Unitymedia, sagte: "Schon heute schauen rund 85 Prozent unserer Kunden digital fern. Und es werden täglich mehr. Die nun geplante Abschaltung analoger Sender ist der letzte Schritt, bevor wir unser analoges TV-Angebot vollständig einstellen. Wir empfehlen unseren Kunden, schon heute aktiv zu werden und auf digital umzuschalten."

Umstellungsschritt erfolgt in Nordrhein-Westfalen am 25. April 2016

Der nächste Umstellungsschritt erfolge jeweils in der Nacht, in Nordrhein-Westfalen am 25. April 2016 sowie in Hessen und Baden-Württemberg am 26. April 2016. Dort entfallen mehrere analog verbreitete TV-Sender, darunter SAT.1 Gold in Nordrhein-Westfalen und Hessen und RTL Nitro in Nordrhein-Westfalen sowie das Bayerische Fernsehen in Baden-Württemberg. Im gesamten Unitymedia-Verbreitungsgebiet fallen die Sender Channel21 und SonnenklarTV weg. Teilweise entfallen die Programme Juwelo, Servus.tv und DMAX. Die abgeschalteten Programme sind weiterhin digital zu empfangen.

Neu hinzu kommt etwa SAT.1 HD Regionalfenster, frei zu empfangen im Kabelanschluss von 17 bis 19 Uhr. Unitymedia ist in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg aktiv.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 71,49€
  2. 2,49€
  3. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  4. 2,50€

Lala Satalin... 24. Mär 2016

Presumably troll.

Seasdfgas 23. Mär 2016

wenn ich auf meinem fernseher nen digisender einschalte, hab ich entweder gar kein...

Lala Satalin... 23. Mär 2016

Nein, es liegt an der Limitierung der DOCSIS-Technik. Wegen den analogen Frequenzen bei...


Folgen Sie uns
       


Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert

Der Diascanner ist laut, aber nützlich.

Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /