Abo
  • Services:
Anzeige
Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM
Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM (Bild: Sigma)

Für alle wichtigen Systeme: Sigma bringt Objektiv mit 18 bis 300 mm

Sigma stellt zur Fotomesse Photokina drei neue Objektive vor. Dazu zählen ein vor allem für Reisende interessantes 18-300-mm-Modell sowie gleich zwei verschiedene Modelle eines 150-600-mm-Objektivs.

Anzeige

Sigma bringt von seinem Objektiv 150-600 mm gleich zwei Varianten auf den Markt. Die C- und eine S-Version unterscheiden sich durch ihren optischen Aufbau und ihre Qualität, aber auch durch ihren Preis erheblich. Das Sigma 5-6,3/150-600 mm DG OS HSM in der S-Version (Sport) soll eine deutlich bessere Qualität bieten und für Canon, Nikon und Sigma ab September erhältlich sein. Die Objektivkonstruktion besteht aus 24 Elementen in 16 Gruppen und wiegt 2.860 Gramm.

Die S-Version kostet rund 2.100 Euro, während es zum günstigeren C-Modell Sigma 5-6,3/150-600 mm DG OS HSM noch keine Preisangaben gibt. Besonders lichtstark ist es aber nicht. Es wird für Canon, Nikon, Sigma und Sony angeboten und besteht aus 20 Elementen in 14 Gruppen. Das Gewicht verrät Sigma nicht nicht.

  • Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM (Bild: Sigma)
  • Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM (Bild: Sigma)
  • Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM (Bild: Sigma)
  • Sigma 5-6,3/150-600 mm DG OS HSM (Bild: Sigma)
  • Sigma 5-6,3/150-600 mm DG OS HSM (Bild: Sigma)
Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM (Bild: Sigma)

Dazu kommt das Sigma 3,5-5,6/18-300 mm DC Macro OS HSM. Dieses Zoomobjektiv kostet rund 600 Euro und ist mit einem Bildstabilisator ausgerüstet. Die Objektivkonstruktion besteht aus 17 Elementen in 13 Gruppen. Die Naheinstellgrenze liegt bei 39 cm und das Objektiv selbst misst 79 x 101,5 mm - zumindest im zusammengeschobenen Zustand. Mit 585 Gramm ist die Konstruktion aber nicht gerade leicht, aber für Reisen ist der Brennweitenumfang natürlich unschlagbar.

Das Objektiv soll ab September 2014 für Canon-, Nikon- und Sigma-Kameras lieferbereit sein. Die Modelle für Sony und Pentax werden ohne Bildstabilisator ausgeliefert und sollen erst später auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
moizi 21. Sep 2014

Wegen Wetterbeständigkeit: Was ich weiß sind es die 150-600mm auf alle Fälle. wasser...

123foto 16. Sep 2014

Ein Reisezoom sollte wettergeschützt sein (Regen, Sand und Staub). Gerade bei 18-300 mm...

cydodon 16. Sep 2014

@Michael H. Ja, fast... Auch in teuren Objektiven sind meist über 10 Linsen verbaut! Die...

wuschti 15. Sep 2014

Pentax hat den Stabi im Body verbaut, jedenfalls bei allen aktuellen SLRs. Und Objektive...

Netspy 15. Sep 2014

Dachte ich mir auch. Ein gutes Tele wiegt meist > 1 kg und da sind 500 g für so ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  4. GIGATRONIK München GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299,00€, iPhone 8 64 GB 799,00€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Star-Wars-Produkte, LG-TVs, Philips Wake-Up Lights, Galaxy A3, Osram Smart+ Plug)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Via Viagem

    vlad_tepesch | 16:00

  2. Re: Ich lach mich kaputt

    Dwalinn | 15:59

  3. Richtlinien nötig

    Sharra | 15:59

  4. Spoiler Protection - Browser Addons

    lixxbox | 15:59

  5. Re: Kriminelle Vereinigung en

    Sector7 | 15:58


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel