Abo
  • Services:

FTTH: Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

Vodafone hat sich mit dem Landkreistag verbunden, und bekennt sich zum Glasfaserausbau. Heute fand ein spannendes Treffen in Berlin statt.

Artikel veröffentlicht am ,
Partner von Vodafone: die Deutsche Glasfaser
Partner von Vodafone: die Deutsche Glasfaser (Bild: Deutsche Glasfaser)

Der Deutsche Landkreistag (DLT) und Vodafone Deutschland haben gemeinsam die Wichtigkeit eines weiteren konsequenten Breitbandausbaus mit Glasfaser betont. Das gab der DLT am 19. Februar 2018 bekannt. Sicherzustellen sei hierbei, dass es sich tatsächlich um Glasfaser bis ins Gebäude handelt, erklärte der DLT.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. it.sec GmbH & Co. KG, Berlin, Ulm, deutschlandweit (Home-Office)

An dem Treffen nahmen über 100 Landkreisvertreter und Abgeordnete in Berlin auf Einladung des Deutschen Landkreistags teil, um auf der Kommunalkonferenz das Thema Breitband zu diskutieren.

Landkreise nehmen Ausbau in die eigene Hand

Vodafone-Deutschlandchef Hannes Ametsreiter stellte DLT-Präsident Reinhard Sager das Programm Gigagemeinde vor. Gigagemeinde ist ein Kooperationsprogramm mit Kommunen, das laut Unternehmensangaben rund zwei Millionen Menschen im ländlichen Raum mit Glasfaseranschlüssen versorgen wird.

Sager sagte: "Wir brauchen eine flächendeckende, hochleistungsfähige Breitbandinfrastruktur. Und zwar möglichst schnell." Gerade in ländlichen Räumen seien hierfür sogenannte Landkreis- und Gemeindemodelle besonders gut geeignet. "Das Bekenntnis von Vodafone zu einem partnerschaftlichen Breitbandausbau freut uns sehr", betonte Sager.

Über die Hälfte der Landkreise erwarte durch die Digitalisierung Effizienzgewinne für die Verwaltungsorganisation, ergab eine Umfrage. Der fehlende oder unzureichende Breitbandausbau stelle das größte Hemmnis für digitale Angebote dar, betonte der DLT-Präsident.

Vodafone-Deutschlandchef Ametsreiter sagte: "Über die Hälfte aller deutschen Firmen surft nach wie vor mit weniger als 30 Megabit. Und auf dem Land werden selbst solche Werte selten erreicht. Das wollen wir ändern."

Bei der Umsetzung der geplanten Bundesförderung in Höhe von zehn bis zwölf Milliarden Euro müsse laut Sager die bisherige starke Funktion der Kreise erhalten bleiben. "Der Ausbau in Deutschland ist ohne die Landkreise und Gemeinden nicht zu stemmen."

Inzwischen nähmen immer mehr Landkreise und Gemeinden ihren Breitbandausbau selbst in die Hand. "Das begrüßen wir. Und wollen als Partner helfen", erklärte Ametsreiter. Das bringe für kommunale Kassen sichere, nachhaltige Erträge.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  4. 54,99€ statt 74,99€

Faksimile 20. Feb 2018

"ein Hochhaus". Immerhin.


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /