Abo
  • Services:

FTTH: Deutsche Glasfaser schafft Kundengewinnung nur knapp

Die Deutsche Glasfaser erreicht fast immer bereits im ersten Schritt der Interessennachfrage eine Kundenbeteiligung von mindestens 40 Prozent im Ausbaugebiet. Doch diesmal lief es anders.

Artikel veröffentlicht am ,
Netzausbau der Deutschen Glasfaser
Netzausbau der Deutschen Glasfaser (Bild: Deutsche Glasfaser)

In Bad Düben im Landkreis Nordsachsen hat die Deutsche Glasfaser nur knapp die Quote von 40 Prozent in der Nachfragebündelung erreicht. Wie das Unternehmen am 9. April 2018 bekanntgab, war eine intensive Werbung und eine Erweiterung des Ausbaugebietes um einen weiteren Ort und drei Stadtteile nötig, damit sich 41 Prozent der Bürger für den Ausbau ausgesprochen haben.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Astrid Münster, Bürgermeisterin von Bad Düben, sagte: "Die vergangenen Wochen waren schon sehr spannend - auch für mich. Wenn man bedenkt, dass überall über die Digitalisierung gesprochen wird, so gibt es noch viel Arbeit für uns, die Menschen in Sachen Zukunftsentwicklung abzuholen. Dennoch bin ich froh, dass wir die 40-Prozent-Hürde letztlich geknackt haben."

Ein sehr klares Ergebnis mit teilweise mehr als 50 Prozent hat der Netzbetreiber in den Stadtteilen Schnaditz, Wellaune und Tiefensee in Bad Düben erhalten. "Wir haben die Orte erst nachträglich befragt und haben innerhalb nur eines Monats die Bürgerinnen und Bürger von der Zukunftsfähigkeit unseres Netzes überzeugen können. So kommen wir zum Gesamtergebnis von 41 Prozent für ganz Bad Düben", sagte Michael Kölling, Regional Manager von Deutsche Glasfaser.

Der Betreiber erreiche fast immer bereits im ersten Schritt der Interessennachfrage eine Kundenbeteiligung von mindestens 40 Prozent aller Haushalte und Unternehmen im Ausbaugebiet. Das sagte Unternehmenschef Uwe Nickl im März 2018. "Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt uns, dass diese Quote insbesondere im ländlichen Raum im weiteren Verlauf zuverlässig und deutlich steigt." Das Unternehmen baut sein FTTH-Netz nur auf, wenn die Quote von 40 Prozent in einem Ort erreicht wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 2,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  4. (-78%) 4,44€

Faksimile 13. Apr 2018

Hier mal zusammengefasst: Das Stichwort ist "anschließt" ... "aber wenn man jedes Haus...

Faksimile 13. Apr 2018

Wenn man Ortsangaben nicht erkennt ...

bombinho 12. Apr 2018

Moment, du willst hier doch nicht etwas durchblicken lassen, dass das Ziel eigentlich...

bombinho 12. Apr 2018

Das waren meine Worte und deshalb bleiben diese Anbieter auch klein, weil das Vermoegen...

solary 10. Apr 2018

unverschlüsselt sind alle SSD Programme, also die ganzen Pro7/Sat1.. Programme und...


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /