FTTH: Deutsche Glasfaser erreicht 1 Milliarde Euro Fördermittel

Deutsche Glasfaser hat mit einem baden-württembergischen Landkreis nun die Fördermilliarde erreicht. Grauen Flecken-Förderung will der Netzbetreiber aber nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Am Firmenhauptsitz des Netzbetreibers
Am Firmenhauptsitz des Netzbetreibers (Bild: Deutsche Glasfaser)

Die Deutsche Glasfaser überschreitet die Marke von 1 Milliarde Euro an Fördermitteln. Das gab das Unternehmen am 17. Mai 2021 bekannt. "Wir freuen uns, dass wir den Meilenstein von einer Milliarde Euro an Fördermitteln erreicht haben", sagte Unternehmenschef Thorsten Dirks. Der Netzbetreiber habe in den vergangenen Jahren verschiedene Förderausschreibungen gewonnen, unter anderem 160 Millionen Euro im Kreis Warendorf (Nordrhein-Westfalen), 82 Millionen Euro im Landkreis Spree-Neiße und 60 Millionen Euro im Kreis Kleve (Nordrhein-Westfalen).

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
Detailsuche

Mit dem Zuschlag für die Förderung im baden-württembergischen Landkreis Emmendingen im Mai 2021 über rund 35 Millionen Euro hat Deutsche Glasfaser nun insgesamt 1 Milliarde Euro an Fördermitteln eingesammelt.

"Als privatwirtschaftlicher Glasfaseranbieter investieren wir in den nächsten Jahren 7 Milliarden Euro in die ländlichen Regionen", erklärt Dirks.

Graue Flecken: Büchse der Pandora

Christof Sommerberg, Leiter Regulierung und Public Affairs bei Deutsche Glasfaser, sieht mit der Förderung der Schließung Grauer Flecken "die Büchse der Pandora geöffnet. Es droht eine wesentliche Überlastung des Sektors. Denn wir haben noch einen starken Überhang aus der Weiße-Flecken-Förderung." Man sei "mit Weiß lange noch nicht durch", sagte Sommerberg. Darum gebe es gerade jetzt keine Not für ein weiteres Förderprogramm, betonte der Lobbyist.

Tolle Technik-Deals und viele weitere Schnäppchen

Bislang waren nur Gebiete mit einer Versorgung unter 30 MBit/s, sogenannte weiße Flecken, förderfähig. Seit einigen Wochen können Kommunen auch graue Flecken gefördert ausbauen: Das sind Gebiete mit einer Datenübertragungsrate von weniger als 100 Megabit pro Sekunde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  2. Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
    Sea of Thieves
    Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

    Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
    Von Peter Steinlechner

  3. Verdi: Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten
    Verdi
    Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten

    Seit über acht Jahren wollen die Verdi-Mitglieder bei Amazon einen Tarifvertrag. Und kein Ende ist abzusehen.

Bonarewitz 18. Mai 2021 / Themenstart

Wie viele Kommentare es hier gäbe, würde statt "Deutsche Glasfaser" "Deutsche Telekom" im...

haschmich 17. Mai 2021 / Themenstart

Naja, "deutsche" Glasfaser. Es war ein niederländisches Unternehmen, dann übernahm es ein...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /