FTTH: Deutsche Glasfaser erhält 5,75 Milliarden Euro

Versicherungskonzern und Banken stellen Deutsche Glasfaser hohe Summen zur Verfügung. Es sei mit Abstand die größte Glasfaser-Finanzierung in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausbau steht nicht unter Wasser.
Ausbau steht nicht unter Wasser. (Bild: Deutsche Glasfaser)

Deutsche Glasfaser hat sich mit einem Kreditorenkonsortium auf eine Finanzierung in Höhe von 5,75 Milliarden Euro geeinigt. Das gab der Netzbetreiber am 13. Dezember 2021 bekannt. Kern sei ein Darlehen in Höhe von 3 Milliarden Euro.

Stellenmarkt
  1. System Engineer Citrix (m/w/d)
    LS telcom AG, Lichtenau
  2. Mitarbeiter*in (m/w/d) Cloudmanagement
    SWK Stadtwerke Krefeld AG, Krefeld
Detailsuche

Insgesamt plant Deutsche Glasfaser 6 Millionen Glasfaseranschlüsse, davon 4 Millionen bis Ende 2025. Das Unternehmen will sein jährliches Ausbautempo von heute 400.000 Haushalten auf rund 800.000 im Jahr 2025 verdoppeln.

Jens Müller, Finanzchef von Deutsche Glasfaser, sagte: "Diese Finanzierung stellt bereits heute sicher, dass wir diesen Plan auch in den kommenden Jahren weiterverfolgen können und erlaubt uns, unser Ausbautempo zu erhöhen. Gleichzeitig verbessern wir mit der Transaktion unsere finanzielle Flexibilität." Die Transaktion stelle die mit Abstand größte Glasfaserfinanzierung in Deutschland dar. Die Deutsche Telekom erhielt von der australischen IFM Investors 900 Millionen Euro für den Glasfaserausbau. UGG, das Glasfaser-Joint-Venture von Allianz und dem spanischen Telefónica-Konzern, will in Deutschland jedoch 6 Milliarden Euro für Glasfaser in ländlichen Regionen ausgeben.

Die wichtigsten Geldgeber sind die Versicherungskonzerne Axa und Generali Global Infrastructure aus der italienischen Generali-Konzerngruppe, die österreichische Spezialbank für Infrastruktur- und Energiefinanzierungen Kommunalkredit, die Landesbank Baden-Württemberg und die National Australia Bank (NAB). Die Allianz gibt 700 Millionen Euro für FTTH in Deutschland aus, das erfolgt über das Gemeinschaftsunternehmen Unsere Grüne Glasfaser (UGG) mit Telefónica.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16./17.03.2023, Virtuell
  2. Certified Network Defender (CND): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    06.-10.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Unterzeichner für die Kredite sind die Banken ABN Amro, BNP Paribas, Crédit Agricole (CACIB), ING, KfW IPEX-Bank, Santander, SEB, Societé Générale, SMBC und Unicredit. Die Finanzierung, die von den Banken ING und der französischen Crédit Agricole CIB koordiniert wurde, löst bestehende Darlehen ab.

Außerdem stellen die Darlehensgeber Deutsche Glasfaser eine zusätzliche Kreditlinie in Höhe von 1,5 Milliarden Euro in Aussicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mac Mini mit M2 Pro im Test
Der perfekte Einstieg in die Mac-Welt

In vielen Anwendungsszenarien kann der M2 Pro im Mac Mini mit dem M2 Max mithalten. Der Umstieg auf MacOS fällt so leicht wie nie zuvor.
Ein Test von Oliver Nickel

Mac Mini mit M2 Pro im Test: Der perfekte Einstieg in die Mac-Welt
Artikel
  1. Telekom-Internet-Booster: Hybridzugang für über 600 MBit/s inhouse kommt
    Telekom-Internet-Booster
    Hybridzugang für über 600 MBit/s inhouse kommt

    Der Hybridzugang, bei dem der Router die Datenrate aus Festnetz und 5G-Mobilfunknetz aggregiert, wurde schon lange erwartet. Jetzt liefert die Telekom.

  2. Morgan Stanley: Bank reicht Whatsapp-Millionen-Strafe an Angestellte weiter
    Morgan Stanley
    Bank reicht Whatsapp-Millionen-Strafe an Angestellte weiter

    Wegen der Nutzung von Whatsapp hatten Finanzregulatoren 2022 mehrere Banken mit hohen Strafen belegt.

  3. Elektroauto: Tesla mit Schilderkennung und neuer Lenkradheizung als Update
    Elektroauto
    Tesla mit Schilderkennung und neuer Lenkradheizung als Update

    Teslas Software-Update 2023.2.0.5 bringt eine Schilderkennung für Tempolimits sowie eine automatisch regulierte Lenkradheizung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • XFX RX 7900 XTX 1.199€ • WSV bei MM • Razer Viper V2 Pro 119,99€ • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€, MSI RTX 4090 1.889€ • Epos Sennheiser Game One -55% • RAM/Graka-Preisrutsch • Gaming-Stuhl Razer/HP bis -41% • 3D-Drucker 249€ • Kingston SSD 1TB 49€ • Asus RTX 4080 1.399€[Werbung]
    •  /