Abo
  • Services:
Anzeige
Konzern-Hauptsitz
Konzern-Hauptsitz (Bild: Huawei)

FTTH Conference 2017: Huawei führt Home Gateway für Gigabit-Datenraten vor

Konzern-Hauptsitz
Konzern-Hauptsitz (Bild: Huawei)

Gigahome heißt das Home Gateway von Huawei, das hohe Datenraten im Haus unterstützen soll. Es bietet Unterstützung für Supervectoring, Docsis 3.1 oder Glasfaser und Repeater im Haus für ein gutes WLAN.

Huawei hat sein Home Gateway Gigahome angekündigt. Das Endgerät stützt sich in erster Linie auf Supervectoring im Kupfernetz, Docsis 3.1 im Koaxialkabel oder auf Glasfaser, auch in Kombination mit LTE als Hybrid. Das gab der Netzwerkausrüster am 17. Februar 2017 bekannt. Zur Ausrüstung gehören Repeater, LAN und Powerline zur Erweiterung und Verbesserung des WLAN.

Anzeige

Das Gerät wurde auf der Branchenmesse FTTH Conference 2017 in Marseille in dieser Woche präsentiert. Für den Nutzer werden Apps zur Steuerung angeboten, um schneller Fehler im Netzwerk zu finden. Genauere Angaben zur technischen Ausstattung des Geräts wurden nicht gemacht, auch ein Bild wurde von Huawei nicht angeboten.

Gigahome ist laut Angaben des Herstellers ein Ende-zu-Ende-Konzept für den Auf- und Ausbau von Breitbandzugängen inklusive betreiberunterstützten Service Managements der Inhouse Connectivity und Netzwerke. Dabei sei das Home Gateway die Managementzentrale sowohl für den Heimanwender als auch den Serviceanbieter. Der Anwendungsbereich liegt in der Bereitstellung von Kapazität und Geschwindigkeit insbesondere für mehrfachen 4K-Video-Konsum oder Virtual Reality.

Jeff Wang, President von Huawei-Bereich Access Network, sagte: "Die Heimnetzwerklösung von Huawei bietet eine vollständige Wi-Fi-Abdeckung und eine Heimnetzwerkinfrastruktur mit guter Performance, eine betriebsfähige und verwaltbare Cloud-basierte Managementplattform und ein offenes Öko-System."

Im WLAN soll mit 802.11ac und 4 x 4 MIMO (Multiple-Input Multiple-Output, MIMO) eine Datenrate bis 300 MBit/s erreicht werden.


eye home zur Startseite
Faksimile 17. Feb 2017

Es geht gar nicht um das unsichere. Die Banken scheuen, das der Kunde für HBCI mit...

Themenstart

c322650 17. Feb 2017

Ein Ding, dass Docsis oder VDSL kann und WLAN hat und irgendwie die Zentrale des...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Continental AG, Regensburg, Hannover, Eschborn
  3. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,99€ FSK 18

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  2. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    amagol | 01:06

  2. Re: geschicktes Marketing

    ms (Golem.de) | 00:58

  3. Re: Warum der i3 ein Erfolg wird

    quasides | 00:58

  4. Re: 80% LTE Abdeckung

    Stepinsky | 00:56

  5. Re: CPU Befehlssätze

    ms (Golem.de) | 00:52


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel