Abo
  • Services:
Anzeige
Konzern-Hauptsitz
Konzern-Hauptsitz (Bild: Huawei)

FTTH Conference 2017: Huawei führt Home Gateway für Gigabit-Datenraten vor

Konzern-Hauptsitz
Konzern-Hauptsitz (Bild: Huawei)

Gigahome heißt das Home Gateway von Huawei, das hohe Datenraten im Haus unterstützen soll. Es bietet Unterstützung für Supervectoring, Docsis 3.1 oder Glasfaser und Repeater im Haus für ein gutes WLAN.

Huawei hat sein Home Gateway Gigahome angekündigt. Das Endgerät stützt sich in erster Linie auf Supervectoring im Kupfernetz, Docsis 3.1 im Koaxialkabel oder auf Glasfaser, auch in Kombination mit LTE als Hybrid. Das gab der Netzwerkausrüster am 17. Februar 2017 bekannt. Zur Ausrüstung gehören Repeater, LAN und Powerline zur Erweiterung und Verbesserung des WLAN.

Anzeige

Das Gerät wurde auf der Branchenmesse FTTH Conference 2017 in Marseille in dieser Woche präsentiert. Für den Nutzer werden Apps zur Steuerung angeboten, um schneller Fehler im Netzwerk zu finden. Genauere Angaben zur technischen Ausstattung des Geräts wurden nicht gemacht, auch ein Bild wurde von Huawei nicht angeboten.

Gigahome ist laut Angaben des Herstellers ein Ende-zu-Ende-Konzept für den Auf- und Ausbau von Breitbandzugängen inklusive betreiberunterstützten Service Managements der Inhouse Connectivity und Netzwerke. Dabei sei das Home Gateway die Managementzentrale sowohl für den Heimanwender als auch den Serviceanbieter. Der Anwendungsbereich liegt in der Bereitstellung von Kapazität und Geschwindigkeit insbesondere für mehrfachen 4K-Video-Konsum oder Virtual Reality.

Jeff Wang, President von Huawei-Bereich Access Network, sagte: "Die Heimnetzwerklösung von Huawei bietet eine vollständige Wi-Fi-Abdeckung und eine Heimnetzwerkinfrastruktur mit guter Performance, eine betriebsfähige und verwaltbare Cloud-basierte Managementplattform und ein offenes Öko-System."

Im WLAN soll mit 802.11ac und 4 x 4 MIMO (Multiple-Input Multiple-Output, MIMO) eine Datenrate bis 300 MBit/s erreicht werden.


eye home zur Startseite
Faksimile 17. Feb 2017

Es geht gar nicht um das unsichere. Die Banken scheuen, das der Kunde für HBCI mit...

c322650 17. Feb 2017

Ein Ding, dass Docsis oder VDSL kann und WLAN hat und irgendwie die Zentrale des...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: ARD&ZDF, BILD&Spiegel-Online haben alle gro...

    teenriot* | 01:19

  2. Re: Überraschend ist, dass es sich nicht [...] um...

    teenriot* | 01:11

  3. Re: Kopf -> Tisch

    breakthewall | 01:04

  4. Re: Zwangsweise mit heruntergelassener Hose im Netz!

    daydreamer42 | 00:51

  5. Na dann wissen wir ja ...

    daydreamer42 | 00:47


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel