Abo
  • Services:
Anzeige
Netzausbau auf dem Land
Netzausbau auf dem Land (Bild: Unitymedia)

FTTB: Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

Netzausbau auf dem Land
Netzausbau auf dem Land (Bild: Unitymedia)

Unitymedia baut sein Netz weiter aus, diesmal in zwei Gemeinden in Westfalen. Hier geht es um Fiber To The Building für Ascheberg und Nordkirchen.

Unitymedia baut in den ländlichen westfälischen Gemeinden Ascheberg und Nordkirchen Fiber To The Building (FTTB) aus. Das gab der TV-Kabelnetzbetreiber am 29. März 2017 bekannt. Dies sei Teil der Ausbauplanung von Gigaworld.

Anzeige

In den Orten werden 10.000 private Haushalte, öffentliche Einrichtungen und fünf Gewerbegebiete mit Glasfaser bis zum Haus versorgt. Unitymedia investiert nach eigenem Bekunden dort rund 12 Millionen Euro und verlegt Glasfaser auf einer Länge von 140 Kilometer.

Daniel Kleinbauer, zuständig für den Bereich Netzausbau bei Unitymedia, sagte: "Als Kabelnetzbetreiber selbst Glasfaser verlegen? Ja, das geht. Der Netzausbau in der Region wird voraussichtlich bis Mitte 2018 abgeschlossen sein."

Ascheberg im Süden des Münsterlandes hat rund 15.000 Einwohner, Nordkirchen rund 10.000.

Liberty Global investiert Milliarden in Europa

Der Netzausbau in der Region wird voraussichtlich bis Mitte 2018 abgeschlossen sein. Unitymedia hat bereits sein Netz im Kreis Coesfeld ausgebaut. "Die Datenraten entsprechen denen unserer aktuellen Tarife, also bis zu 400 MBit/s im Downlink und bis zu 20 MBit/s im Uplink", sagte Unternehmenssprecher Helge Buchheister Golem.de auf Anfrage.

Im Rahmen der europaweiten Netzausbaukampagne Gigaworld der Konzernmutter Liberty Global plant Unitymedia, sein Netz um rund 150.000 Haushalte zu erweitern. Liberty Global investiere hier in den kommenden Jahren mehrere Milliarden Euro.

Unitymedia gab auf der Cebit 2017 bekannt, die Ruhrgebietsstadt Bochum zur ersten Stadt in Deutschland zu machen, in der der TV-Kabelnetzbetreiber Gigabit-Zugänge mit Docsis 3.1 anbietet.


eye home zur Startseite
Faksimile 01. Apr 2017

Hast Du schon einmal von DIN EN50173 und speziell dem Teil 4 gehört oder gelesen? Die...

Yeeeeeeeeha 30. Mär 2017

Bitte? Wird jetzt jedes Mal berichtet, von irgendwo irgendein Provider (der nicht die...

don.redhorse 30. Mär 2017

da liegt genau gar nichts, die können alle Straßen aufreissen. Der FTTH Ausbau in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  2. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  3. mission<one>, Neu-Ulm
  4. Heintz van Landewyck GmbH, Trier


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Recht von Jameda

    AllDayPiano | 06:10

  2. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    kazhar | 06:05

  3. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    Mett | 05:51

  4. Re: 100$ + Netzteil + SD-Karte

    Workoft | 05:47

  5. Das ist doch mal eine tolle Idee

    motzerator | 05:25


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel