Abo
  • Services:

Frozenbyte: Mit Licht und Zauber durch Trine 4

Die drei altbekannten Helden plus ein Prinz mit Alpträumen - kann ja nicht gut gehen. Im Indiegame Trine 4 müssen Spieler eine wunderschöne Märchenwelt retten, Golem.de konnte einen Blick auf eine frühe Version werfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Trine 4
Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)

Zum Start der Präsentation laufen die Entwickler als Ritter auf einem riesigen Kürbis - natürlich nur im Actionspiel Trine 4. Angesichts der nicht gerade athletischen Figur des Schwert- und Schildträgers Pontius sieht das wenig elegant aus. Aber immerhin gelingt so der Sprung über den ersten Abgrund ohne größere Probleme, und das Abenteuer kann seinen weiteren Lauf nehmen.

Stellenmarkt
  1. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  2. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen

Anhand des Gerolles auf Gemüse sehen wir gleich die wichtigste Änderung von Trine 4 gegenüber dem Vorgänger: Wie seit der ersten Ankündigung bekannt, sind Spieler nicht erneut in einer einigermaßen frei begehbaren Welt unterwegs, sondern bewegen sich wie in den ersten Serienteilen von links nach rechts durch eine wunderschöne Märchenwelt. Das finnische Entwicklerstudio Frozenbyte verwendet die gleiche Engine wie in den Vorgängern, allerdings wurde das Grafikmodul von Grund auf überarbeitet und um neue Licht- und Partikeleffekte angereichert.

Speziell die Lichteffekte zeigen die Entwickler dann auch gleich: Pontius muss mehrfach nacheinander mit seinem Schild Sonnenstrahlen umleiten, um vereiste Maschinenteile aufzutauen und so etwa eine Zugbrücke benutzen zu können. Auch im ersten kleineren Kampf hilft die solare Magie, ein entsprechend anfälliges Monster auszuschalten.

Die ersten paar Aufgaben bewältigen Spieler im Solomodus von Trine 4 mit einer vorgegebenen Figur. Danach können sie zwischen Pontius sowie der Diebin Zoya und dem Zauberer Amadeus wählen. Erstmals soll es einen sowohl offline wie online spielbaren Koopmodus für bis zu vier Teilnehmer geben, die zudem fast jederzeit nach Belieben in der laufenden Partie ein- und aussteigen können. Dann springt das Programm zurück zum letzten Speicherpunkt, und die Rätsel werden neu an die Fähigkeiten der aktiven Figuren angepasst.

Die Handlung dreht sich um den jungen Prinzen Selius, der unter Albträumen leidet. Weil der junge Adelige außerdem über magische Fähigkeiten verfügt, verselbstständigen sich die Monster aus diesen Träumen und treten in die Märchenwelt ein, wo sie allerhand Chaos auslösen. Pontius, Zoya und Amadeus müssen im Rahmen der 10 bis 15 Stunden langen Kampagne gegen diese Biester kämpfen, gleichzeitig Selius finden und ihn dann irgendwie von der Produktion weiteren Unheils abhalten.

  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
  • Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)
Artwork von Trine 4 (Bild: Frozenbyte)

Die bei der Präsentation angespielten Sequenzen haben sehr stimmungsvolle und abwechslungsreiche Grafik gezeigt - Trine 4 sieht vor allem in Bewegung atemberaubend gut aus. Neben den Kämpfen haben auch die oft physikbasierten Rätsel einen gelungenen Eindruck hinterlassen: Spieler müssen Gewichte auslösen, Seile und andere Extras gezielt zum Überwinden von Abgründen und Fallen einsetzen und natürlich auch ihre Spezialfähigkeiten, eben die Umleitung von Licht per Schild. Welche weiteren Extras im Talentbaum auf ihre Freischaltung warten, will Frozenbyte noch nicht verraten.

Trine 4 soll mit dem Untertitel The Nightmare Prince im Herbst 2019 vollständig lokalisiert auf den Markt kommen. Das Spiel erscheint für Nintendo Switch, Playstation 4 und Xbox One sowie für Windows-PC, Linux und MacOS.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 169,90€ + Versand
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

Insomnia88 12. Apr 2019 / Themenstart

Ich fand den 3. Teil eigentlich ganz gut. Also für mich hat die 3D-Welt funktioniert...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /